StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Fable

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Fable   Fr Sep 18, 2009 10:53 am

Ich stelle mal wieder ein Spiel das mich Tagelang vor dem Pc gefesselt hat

In Fable geht es um einen jungen dessen Dorf von Räubern überfallen wird und dabei seine Famiele verliert. Ein Magier findet ihn und bringt ihn zu Heldengilde.
Dort werden die Helden von Albion ausgebildet bis sie stark genug sind hinaus in die Welt zu zeiehen und durch ihre Taten die Welt zu verändern.

Mit 18 Jahren verlässt er die Gilde und begibt sich auf die Suche nach seiner Entfürten Schwester.

In Fable startet man als kleines Kind und spielt sich durch die Mittelalterliche Fantasy Welt bis zum Fortgeschritttenen Alter.
Dabei beeinflussen die Taten des Spielers den Held selbst und dessen Umgebung.
zb wer zuviel isst bekommt ne Wampe, aus gefährlichen Kämpfen kann man Narben zurückbehalten, schlechtes benehmen wie stehlen ,töten und Schlägereien oder auch gute taten wie Skaven retten, unschuldigen helfen etc wirkt sich auf die Erscheinung des Heldens aus. Rechnet also damit wenn ihr nur mordend durch die Gegend zieht das ihr sehr bald ausseht wie frisch aus der Höhle gestiegen.
Die Bewohner Albions begegenen euch mit Angst oder aber auch tiefter Bewunderung. Je nachdem welchen Weg ihr einschlagt.

Der Held verfügt über verschiedene Möglichkeiten sich Auszudrücken (Ausdruckmittel) Er kann Tanzen Lachen Spaß machen aber auch anderen Leuten Angst einjagen oder Beleidigen. Die Bewohner regieren meist unterschiedlich auf diese.


Fable 2



Spielt 500 jahre nach dem ersten Teil und wieder übernimmt man die Rolle eines kleinen Jungens (oder diesmal auch Mädchen).
Fable 2 erzählt die Geschichte eines Waisen, der mit seiner Schwester zusammen in der Stadt Bowerstone lebt. Als diese eines Tages vom bösen Lord Lucien umgebracht wird, schwört unser Held Rache. Unterstützt wird er dabei von einer rätselhaften Seherin unterstützt, die auf der Suche nach Helden ist, um ebenfalls den dunklen Lord zur Strecke zu bringen.

Das Spielsystem ist eigendlich das Selbe Gut und Böse, Von Klein auf bis zum Erwachsenen.
Diesmal besteht edoch auch die möglichkeit sich durch arbeiten Geld zu verdienen.
Ein Hund begleitet den Helden durch ganze Spiel und wie auch der Held verändert sich sein treuer gefährte je nach Gesinnung und Praktisch ist auch seine Unterstutzung beim suchen nach Schätzen.

Diesmal bewegt sich der Held zwischen mehreren Gesinnungen
Gut
Böse
Rein
Verdorben
So kann man auch von Grund auf einen bösen Helden gestallten der denoch nicht ausieht wie ein Demon oder auch einen guten Helden dessen Aussehn ein wenig zu wünschen übrig lässt.
Wie auch im ersten Teil giebt es eine vielzahl von ausdrucksmittel für jede Situation
womit es auch weider viel zu lachen gibt.



In Fable 2 besticht auch das Grafische Disign eine schöne Welt in der es viel zu entdecken gibt.

Fable ist schon seid langen einer meiner Favoriten.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
 
Fable
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Community :: Andere Spiele-
Gehe zu: