StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Zeitenwanderer Teil 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 1:01 am

Vielleicht wäre es dennoch besser ihr verlagert euer Lager woanders hin, meinte Sailin nun und blickte von Varresh zu Diablo. Sind wir mal ehrlich. Hier seid ihr regelrecht auf dem Präsentierteller. Es tut mir Leid ich kann Seth nicht einschätzen. Dafür kenn ich ihn nun wahrlich nicht. Ich war nicht da, doch eines weiß ich mittlerweile. Solchen Leuten kann und muss man einiges zutrauen. Sailin schaute betrübt. Das Letzte was ich möchte ist das es erneut zu einem Aufstand kommt bei dem wieder jemand Unschuldiges sterben muss. Es sind schon zuviele sinnlos gestorben. Nero, Sharoons richtige Eltern, Sashira. Und auch Wahn wäre beinahe bei solch einem gestorben. Khaine sah die junge Frau ausdruckslos an. Es ist aber nicht so das wir hier irgendwo eine Unterkunft finden in der wir alle unterkommen. Schau dich um Sailin. Diese Leute hier könnten eine ganze Stadt füllen und Midian ist für uns unerreichbar. Nun sah Sailin wirklich auf. Eine ganze Stadt?, fragte sie und schien zu überlegen. Als Varg sie mit seiner Schnauze anstubste fing Sailin an diesen zu streicheln. Es gäbe da einen Ort an dem ihr unterkommen könntet und der sicher der Letzte wäre wo irgendjemand nach euch suchen würde. Ich könnte euch hinbringen, aber nur wenn ihr wirklich wollt. Wenn ihr den Kampf aufnehmen wollt, einen Weg finden Wahn und unsere Freunde zu befreien. Und vorallem um euch das nicht mehr anzutun. Kurz deutete die junge Frau auf die Stadt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 1:14 am

Diablo zuckte mit den Schultern. Was ist bloß mit Sanctaris geschehen. Früher war diese Stadt voller gütiger Menschen und andersartigen und nun. Vorurteile Intrigen und Lügen. Angst vor Krieg ist Alltag geworden. Matt blickte nun zu Sailin. Und von welchen Ort sprichst du da?

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 1:18 am

Es ist die Angst Diablo, sagte Sailin betrübt. Die Leute haben Angst und diese lässt sie einfach so handeln. Nun wo die Legion verflucht wurde denken die Leute es könnte auch die anderen Andersartigen treffen. Sie verstehen einfach nicht das Dämonen nicht nur schlecht sind. Leider versuchen sie es nicht einmal zu verstehen. Außerdem werden diese Ängste durch Seth Taten und Ansprachen noch geschürt. Die junge Frau seufzte, dann blickte sie zu Matt. Ich spreche von der Stadt, an welche sich hier wohl eh niemand mehr erinnert. Jedenfalls keiner der nichts mit ihr zu tun hatte. Meridian.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 1:28 am

Meridian ist zerstört sprach Matt nun. Und irgendwie bezweifle ich das Wahn dies gewollt hätte. Sein Wunsch war Frieden für diesen Ort. Er soll unbehelligt bleiben. Sollen wir in der Beziehung wirklich gegen ihn gehen?

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 1:44 am

Wahn ist aber nicht mehr da, sagte Sailin nun einfach gerade heraus. Er ist nicht mehr. Midian ist wie Khaine sagt keine Option mehr. Wir müssen ohne ihn auskommen und uns selbst helfen. Wahn dürfte es nicht gefallen. Das weiß ich. Diese Stadt wird immer wichtig für Wahn sein. Ich sage ja auch nicht das wir direkt in die Stadt müssen. Ihr Blick wanderte wieder zu Matt. Trauer lag in diesem. Wahn wurde nicht wollen das wir aufgeben. Er will das wir zusammenhalten und uns gegen diesen Herren der Dunkelheit behaupten. Bringt es uns da was wenn die Leute sich hier vor den Toren der Stadt gegenseitig zerfleischen? Sailin schüttelte den Kopf. Dafür hätte Wahn nicht diese Reise auf sich nehmen müssen um all die Verderbnis zu sammeln, die Tempel zu reinigen und dann die Dunkelheit zu versiegeln. Wenn es das ist was durch sein Opfer herauskommt dann würde es nun sinnlos werde. Völlig sinnlos. Sailin sah in das Feuer. Es war auch nur ein Vorschlag. Ihr müsst nicht wenn ihr nicht wollt. Doch ich fürchte es wird nicht gut gehen wenn ihr direkt vor der Stadt bleibt. Nun stand die ehemalige Hüterin auf. Überlegt es euch einfach. Ist ja nicht so das es eilt. Vielleicht täusch ich mich auch und es wird nichts schlimmes passieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 2:09 am

Ich habe ja auch nicht nein gesagt behauptete Matt nun. Ich denke eine große Wahl haben wir nicht. Dieser Seth wäre sicher nicht begeistert wenn wir einfach in einer der anderen Städte gehen. Saden, Vallendor, und Rimor gehören nun mal zu Sanctaris Einflussbereich. Jack zuckte mit den Schultern. Wir sind hier nirgends erwünscht also warum nicht in eine solch abgelegene Stadt gehen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 7:42 am

Sailin sah bedrückt in Richtung Sanctaris. Sie fragte sich ob es je wieder so sein würde wie früher. Als man sich gegenseitig einfach achtete und diese sinnlose Angst wegen der Andersartigen nicht so sehr ausgeprägt war. Es gab sie schon immer. Diese Angst, doch mittlerweile wurde diese regelrecht geschürt. Trin stand nun auf und legte der jungen Frau eine Hand auf die Schulter. Es wird schon alles gut werden. Irgendwie. Sailin versuchte zu lächeln doch es misslang. Es kann doch nicht nur noch Krieg geben, sagte sie und senkte den Kopf. Werden wir denn je wieder Frieden haben? Ohne ständig in Angst leben zu müssen gleich angegriffen zu werden? Das wird es sicher irgendwann, sagte Khaine, während er sich an einen Baum lehnte. Da rede ich aus Erfahrung. Man darf nur nicht aufgeben. Sailin nickte nur langsam.
Kara schaute auf ihre Hände und dann zu Diablo. Sag mal sehe ich so aus als wäre ich ein Dämon oder so?, fragte die junge Frau ihren Bruder schließlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 8:04 am

Nein tust du nicht antwortete Diablo, aber du bist Wahns Schwester. Daran wird es wohl liegen. vermutlich weiß Seth das irgend woher. Jack sieht auch nicht gerade aus wie ein Dämon.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 8:24 am

Sailin blickte nun zu Kara und Diablo. Ihr seid Beide die Geschwister von Wahn, sagte sie nun und schien unruhig zu werden. Kurz blickte sie zu Varresh. Ich glaube es wäre doch eine gute Idee wieder in die Stadt zu gehen. Nun mache ich mir doch Sorgen um die Kinder.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 8:51 am

Du solltest sie ohnehin nicht alleine lassen seufzte Jack und richtete sich etwas auf. Er wollte sich die Beine vertreten. Nicht bei diesen komischen Ratsmitglied. Bedenke Aiden ist Wahns Sohn. Nicht das dieser Kerl auch auf die Idee kommt ihn rauszuwerfen. Varresh nickte. Und Ariya solltest du auch nicht zurücklassen. Sie ist die Hüterin aber wird Hilfe brachen. Wir fangen Morgen an das Lager abzubauen und dann wandern wir wohl nach Meridian.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 9:18 am

Sailin legte den Kopf schief. Und wie wollt ihr Meridian finden?, fragte sie Varresh. Die junge Frau schüttelte den Kopf. Nein ich werde euch begleiten und hinführen. Doch bleiben kann ich dann nicht. Solange möchte ich meine Kindern dann nicht alleine lassen. Ich weiß das Keith, Selina und die Anderen gut auf sie achten werden. Die junge Frau wollte gerade etwas ihre Aufmerksamkeit auf sich zog. Einer der Männer Varreshs führte einen Mann durch das Lager. Im Moment war dieses genau vor der Stadt Sanctaris erreichtet worden. Auch zum Schutz falls jemand auf die Idee kam in die Stadt schleichen zu wollen. Sailins Blick traf den von dem Mann mit den blauen kurzen Haaren. Er trug eine eiserne Rüstung. An den Schultern war ein roter Umhang befestigt, der am Rücken herunterfiel. Schlagartig blieb er stehen als auch er die junge Frau nun sah. Der Mann stand nur einen Augenblick da dann trat er einfach zu dem Lagerfeuer und umarmte die Grünhaarige. Sailin, welch eine Freude dich zu sehen, kam es von ihm so das die junge Frau doch etwas überrumpelt wirkte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 9:29 am

Varresh legte den Kopf etwas schief. Ihr kennt euch? fragte er nach. Dann maß er den Mann mit einen Nachdenklichen Blick. Die Wache trat zur Seite.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 9:37 am

Ja, sagte Sailin und lächelte den Blauhaarigen an als er sie wieder losließ. Ähm es ist auch schön dich zu sehen Bowen. Der Mann zuckte kurz mit den Schultern. Als er das etwas verdatterte Gesicht der jungen Frau sah grinste er. Du weißt doch ich bin nicht von Schüchternheit geplagt. Sailin nickte, dann legte sie ihm eine Hand auf an den Arm und blickte zu ihren Freunden. Das ist Bowen Neros, einer der hohen Tiere aus Nerrevar. Der Blauhaarige schüttelte nun mit dem Kopf. Nicht mehr ganz. Im Moment bin ich ein einfacher Kommandant. Es wurde mir doch etwas zu stressig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 9:43 am

Du kommst aus Nerrevar? hackte Diablo nach. Nun war seine Neugierde geweckt. Wie ist die Situation in euren Land? Damals als die Dämonen angriffen wurde Nerrevar doch arg in Mitleidenschaft gezogen. Und jetzt wo dieser neue Feind aufgetaucht ist. Gab es bei euch auch, ich sage mal Probleme? Was führt dich hier her?

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 10:05 am

Probleme ist noch geschmeidig ausgedrückt, sagte Bowen und blickte zu Diablo. Nerrevar hat einige Probleme. Noch immer kämpfen wir mit den Auswirkungen des Dämonenangriffs. Doch deswegen bin ich nicht hier. Ein alter Freund hat mich gebeten euch eine wichtige Nachricht zu überbringen. Bowen wand sich nun Sailin zu. In seinem Blick war plötzlich etwas merkwürdiges. Der Mann nahm sie Hand der jungen Frau. Er wollte das ihr diese Nachricht unbedingt bekommt. Er selbst war dazu nicht mehr in der Lage. Nun legte Sailin den Kopf schief. Wer?, fragte sie verwundert. Bowen atmete etwas schwer ein bevor er antwortete. Wahn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 10:12 am

Wahn war bei euch wollte Varresh nun wissen? Ich dachte er ist in Midian. Viel Zeit bleibt ihnen nicht mehr bevor sie ihr Gedächtnis verlieren. Es ist gefährlich wenn er bei euch ist. Was ist dies für eine Nachricht?

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 10:26 am

Bowen sah nun zu dem Schwarzhaarigen. Naja sagen wir er war dort. Nun ist Wahn das nicht mehr. Der Mann sah die fragenden Blicke aller. Sie schienen ziemlich verwirrt zu sein. Ihr wisst das die Männer der Legion zu Schatten geworden sind. Auch die Männer in Nerrevar. Wahn kam und hat diese zu sich nach Midian geholt. Er wollte das ich euch sage das er dies getan hat. So müsst ihr weder die Legion hier in Antarres fürchten, noch die Männer aus Nerrevar. Ausserdem wollte er das ihr wisst das er Vorkehrungen getroffen hatte seine Leute und sich wegzusperren. Bowen blickte nun direkt zu Sailin. Wahn hat mich durch ein Portal mitgenommen damit ich schnell zu euch reisen konnte. Als ich mich etwas mehr von Midian entfernt hatte sah ich wie die Stadt vom Erdboden verschwand. Sie ist einfach versunken. Sailin bekam schlagartig einen Kloss im Hals. Wahn hatte es also getan. Nun war er unerreichbar für sie geworden. Unweigerlich sammelten sich Tränen in ihren Augen so das die junge Frau nach unten blickte. Im Schein des Feuers funkelte etwas die Kette an ihrem Hals auf. Die Kette welche Wahn ihr geschenkt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 10:34 am

Jack lief nun zu Sailin und legte ihr eine Hand auf die Schulter. Dabei sah er jedoch zu Bowen. Danke das du uns diese Nachricht überbracht hast. Ich schätze du wirst nun noch nach Sanctaris gehen und sie dort ebenfalls verkünden. Dann senkte Jack den Kopf. Er will uns nicht schaden deswegen hat er dies getan. Eine betretene Stille hielt Einzug als die meisten einfach nur vor sich hin starrten.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 7:09 pm

Sailin drehte sich nun einfach um und legte ihre Arme um den jungen Mann. Ihr Gesicht vergrub sie in dessen Oberkörper als noch mehr Tränen kamen. Sie wollte das nicht. Wollte Wahn wieder bei sich haben. Es war einfach nicht fair. Wahn hatte soviel für sie alle getan und nun waren er und die Legion verflucht worden. Alles Freunde und Leute die doch für nichts etwas konnten.
Noch einen kurzen Moment blieb Bowen bei dem Lager, dann machte er sich zusammen mit Sailin auf den Weg nach Sanctaris. Die junge Frau wollte sehen wie es ihren Kindern ging. Ausserdem würde es für Bowen wohl leichter werden wenn die ehemalige Hüterin ihn begleitete.
Trin blickte den Beiden einen Moment hinterher, dann aber wand sie ihren Kopf und schaute Varresh an. Also ist es beschlossene Sache? Wir werden nach Meridian reisen. Wann wirst du zurück nach Aeon gehen Varresh?, fragte sie den Mann. Was ist mit dem Heer? Wer soll das Kommando übernehmen wenn du nicht da bist?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 11:03 pm

Varresh wandte sich nun Llael zu der etwas neben ihm saß. Ich denke ich überlasse das meinen alten Kumpel. Als Bundmitglied und ehemaliger Kommandeur, kann er das sicher gut übernehmen.Da habe ich vollsten Vertrauen in ihn. Ich glaube sowieso er brauch einmal eine Aufgabe um wieder den Boden unter den Füßen zu bekommen. Varresh legte seinen Freund die Hand auf die Schulter. Ich breche gleich Morgen früh auf.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Mo Sep 08, 2014 11:33 pm

Llael sah seinen Freund nun etwas verdattert an. Wenn du das sagst, sagte er und blickte ernst. Ist eine Weile her das jemand mir in dieser Hinsicht vertraut hat. Trin schüttelte den Kopf. Varresh weiß was er tut und wenn er meint du kannst das dann ist das auch so. Schließlich hast du schon früher das Kommando gehabt. Die Elfe lehnte sich nun an den Dunkelhaarigen und schaute ihn schmollend an. Auch wenn ich nun doch etwas beleidigt bin. Anscheinend hast du in der Hinsicht kein Vertrauen in mich. Und das nach all den Jahren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Di Sep 09, 2014 12:07 am

Das tut jetzt nichts zur Sache sagte Varresh und stand auf. Du kannst ihn ja tatkräftig unterstützen. Ich bin so schnell wie möglich wieder hier. Hoffentlich mit guten Nachrichten. Ich werde dann mal meine Sachen packen und ein Pferd suchen. Immerhin kann ich nicht mehr auf Ark reisen. Varresh entfernte sich vom Feuer. Nun musste Matt grinsen. Das hat er aber gut abgewürgt.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Di Sep 09, 2014 12:28 am

Trin war Matt einen vernichtenden Blick zu, dann richtete sie sich ebenfalls auf. Keine Sorge so einfach kommt er mir nicht davon, meinte sie und ging dem Schwarzhaarigen nach. Nun musste Llael grinsen. Er wusste das Trin Varresh damit nur aufziehen wollte. Niemals würde sie sich in seine Entscheidungen einmischen und der Typ der eine Armee anführte war die Elfe nicht. Llael sah Trin noch kurz hinterher. Diese folgte Varresh der sich nun in das Zelt zurückzog das der Elfe und ihm gehörte.
Als die Elfe ebenfalls in dieses trat kniete Varresh am Boden und kramte etwas in den Sachen herum. Mit einem besorgten Ausdruck kniete sie sich neben ihn und schaute den Mann an. Sei bitte vorsichtig auf deinem Weg, begann sie. Niemand weiß was noch alles bei dem Ausbruch dieses Herrn der Dunkelheit freigesetzt wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Di Sep 09, 2014 12:45 am

Ich kann schon auf mich aufpassen das weißt du doch sagte Varresh und wandte sich ihr zu. Dann umarmte er die Elfe. Die Zeit die ihnen noch blieb nutzten die zwei um sich noch ein wenig zu Unterhalten.
Am frühen Morgen dann brach Varresh auf und die Armee begann das Lager abzubauen. Natürlich kam ein Soldat aus Sanctaris im Auftrag von Seth der nachfragte wann sie denn hier verschwunden wären. Natürlich in einer etwas gewählteren Wortwahl. Daraufhin beteuerten die anderen das die bald weg währen und damit gab sich der Mann wohl zu Frieden denn er drehte ab.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   Di Sep 09, 2014 1:14 am

Es dauerte etwas dann war das gesamte Lager abgebaut. Karren standen vollbeladen bereit. Pferde waren vor diese gespannt worden. Die Andersartigen schlossen sich dem Heer Drakars an. Khaine blickte auf als Pferdehufe zu hören waren. Aus Sanctaris kam jemand angeritten. Der Dunkelelf wollte schon losmurren ob Seth nicht warten könne als er Sailin erkannte. Die junge Frau war in Begleitung zweier Personen. Es waren Fiana und Orson. Ich dachte du kommst alleine, fragte Llael und blickte die Beiden an. Die junge Frau zuckte mit den Schulter. Es gab doch etwas Aufruhr in der Stadt. Seth das nicht geheuer mit euch. Ich hab ihm gesagt das ich euch begleiten werden um sicherzustellen das ihr keine Dummheiten macht wie er es so schön sagte. Soll er doch denken was er will. Er hat es mir soweit wohl abgenommen weil ich die letzte Hüterin war. Er bestand darauf das ich jemanden zum Schutz mitnehme. Da hab ich die Beiden gefragt. Llael musterte sie Zwei. Warum gerade die Beiden? Nun schaute Sailin zu Fiana und Orson. Sie waren die letzten Tage und Wochen mit Wahn zusammen. Haben ihm geholfen und beigestanden. Ich vertraue ihnen. Fiana schaute nun doch etwas erstaunt zu der Grünhaarigen. Sailin sah nun wieder zu ihren Freunden. Seng und die Anderen kümmern sich soweit um alles hier. Können wir dann?, fragte sie. Als Llael nickte blickte die junge Frau zu den Anderen. Als auch diese nickten setzte sich der Trupp in Bewegung. Sailin führte ihn zusammen mit Trin und Llael an. Der Rest folgte. Immer mal wieder blickte die Elfe zurück. Kara sass auf einem der Karren zusammen mit Diablo. Zwischen ihnen lag Sulona.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Zeitenwanderer Teil 2   

Nach oben Nach unten
 
Der Zeitenwanderer Teil 2
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Teil II - Bilderrätsel (65 Pkte)
» Animal Crossing Schönheitswettbewerb
» Kopenhagen, deine Doppeldecker und andere Verkehrsmittel Teil I (Mehrteiler)
» Autokennzeichen und ihre Bedeutung^^ (Teil 1)
» GVB Amsterdam: Ein Verkehrsbetrieb mistet aus! Die Tram (Teil II)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: XVI Der Zeitenwanderer-
Gehe zu: