StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Charaktere

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Charaktere   Mi Jun 18, 2014 3:54 am

Wahn Lacure d Fay

Merkmale. Narbe auf der Brust. Das Zeichen Animas auf den rechten Oberarm und am linken das Zeichen des Wächters. Das Schattenmal auf dem linken Schulterblatt.

Einst wurde Wahn mit dem Namen Solan in der weißen Stadt Meridian geboren. Er gehörte dem Volk des Drachengottes an. Den Meridianern. Menschen mit Engelsgleichen Flüglen. Solan musste erleben wie die Stadt von der Dunkelheit verdorben wurde und mitansehen wie das Volk sich einander bekämpfte. Das Ende dieser Stadt war nicht mehr abzuwenden. Verraten und ermordet von seinen eigenen Bruder endete Solans Leben.



Schon immer waren die großen Mächte darauf versessen Wahn samt seinen Kräften zu kontrollieren, denn durch ein dunkles Erbe ist sein Blut verdorben. So besitzt er die Gabe oder auch den Fluch, sich fast allem mit der Zeit anzupassen oder es sich anzueignen. Von je her kämpft der junge Mann jedoch schon dagegen an. Wieder und wieder. Für ihn gewann das Leben erst wieder richtig Sinn als Sailin in dieses trat. Sie entfachte in ihm wieder den Kampfesgeist den er eine Zeit lang verloren hatte. Mit ihr gemeinsam stellte er sich seiner Vergangenheit und seinen Sünden. Für sie und seine Familie würde er alles tun. Wahn schwor Sailin als ihr Wächter die treue. Von jenen Tag an war es nicht nur sein Wille sondern auch seine Pflicht Sailin zu beschützen. Es folgten viele Kämpfe Siege und auch Niederlagen. Die Zeit hat ihn verändert. Der junge Mann ist vernünftiger und vorsichtiger geworden. Mit sich führt er die schwarze Dämonische Klinge Schattensang. Man sagt sie sei aus der Dunkelheit seines Herzens entsprungen. Eine finstere Waffe die nach Seelen giert. So wird er von vielen gefürchtet und gehasst, doch jene die sein wahres Ich kennen wissen wie sehr man sich in ihm täuschen kann. Denn ein Monster ist er nicht. Wahn trägt das Herz der Dunkelheit in sich und somit auch den Fluch der Unsterblichkeit.
Als die Dunkelheit jedoch durch eine lang geplante Intrige erneut frei kam und dann auch noch durch seine eigene Hand, wurde der bereits schon Schwerverletzte aus Sanctaris vertrieben. Dabei wurde Wahns Körper nahezu vollständig zerstört. Das Imperium nahm ihm zu sich und rekonstruierte ihn, in einem komplizierten Verfahren, indem Technik, Fleisch und Magie einander verschmolzen. Von jenem Tag an brach in ihm etwas. Er gab sich der Dunkelheit hin und diente ihr fortan als neuer Imperator. 5 Jahre vergingen. Dann jedoch wurde die Dunkelheit besiegt. Für Wahn war es schwer zu seinen alten Leben zurückzufinden. Noch immer litt sein Körper unter den Folgen der Verbannung aus Sancatris und des Eingriffs des Imperiums.Mit der Zeit begann er sich jedoch etwas zu erholen. Als er dazu gezwungen war öffnete Wahn sich für die verbotene Magie. Er musste sie schnellstmöglich beherrschen lernen was fatale folgen hatte.

Anima:



Anima, auch genannt die Seele der Dunkelheit oder der Zerrstörer,  ist die Bestie die einst als Hülle für die wahre Dunkelheit diente. Ihre Bestimmung war es die Dunkelheit zu bezwingen diese jedoch übernahm die Kontrolle über Anima indem sie ihm ihr eigenes verdorbenes Herz einpflanzte und machte sie zu ihren eigenen.
Als Wahn durch Hass und Verzweiflung das Siegel brach entkam die Dunkelheit in Form Animas und fiel über Goa her. Ein neuer Krieg entbrannte. Schließlich entschied Wahn sich seiner Sünde zu stellen und nutzte die Kraft des dunklen Blutes um gegen die Dunkelheit zu kämpfen. Dabei nahm er einen Teil Animas in sich auf schwächte sie und konnte so die Dunkelheit zurückdrängen. Jedoch forderte dies seinen Tribut. So wandelte er sich schon bald zum neuen Anima. Gezeichnet durch das dunkle Mal auf seiner Brust. In dieser Form velor Wahn jedliche Kontolle über sich selbst und wurde zu einer gewaltigen zerstörerischen Bestie. MIt der Zeit jedoch musste er lernen diese Kraft zu kontrollieren. Eine andere Wahl gab es für ihn nicht. Nach der sogenannten neugeburt Animas als Reinblut trägt er das Zeichen des Dämons am rechten Oberarm.

_________________
Silence in Dark



Zuletzt von Fial-Dark am Do Aug 14, 2014 2:31 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Charaktere   Mi Aug 13, 2014 8:36 am

Fiana



Story:
Fiana stammt aus einer sehr frühen Zeit als Lunacina noch lebte. Die junge Frau war mit der ersten Hüterin sehr gut befreundet. Der erste Wächter Avon und Orson befreiten die junge Frau aus ihrer Gefangenschaft, welche sie sehr geprägt hatte. Fiana ist nicht sonderlich stark, doch tut sie das was sie kann. In Sanctaris lernte sie das Bogenschießen um sich wenigstens etwas wehren zu können.

Orson



Story:
Orson ist wie Fiana ein Freund von Lunacina und Avon. Der junge Mann ist im geheimen in Fiana verliebt. Ihr Schicksal hat ihn sehr mitgenommen. Da er sich viel um die Rothaarige gekümmert hatte waren sich die Zwei ziemlich nah gekommen. Orson tut für seine Freunde alles. Er ist ein gut ausgebildeter Kämpfer. Seine Waffe ist das Großschwert, welches er auf seinen Rücken gebunden mit sich rumträgt.


Zuletzt von Nova am Mi Sep 03, 2014 12:52 am bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Charaktere   Mi Aug 13, 2014 8:38 am

Antarres


Avon (Der Vergessene)

Avon ist der Herrscher von Antarres, mann von Lunacina und ein guter Freund von Orson und Fiana. Als seine Geliebte einen hinterhältigen Giftanschlag zum Opfer fiel,e rtrug er den Gedanken nicht sie zu verlieren und lies sich mit der Dunkelheit ein. Der Lichtdämon verlangte schließlich von ihm Buße. So wurde Avon zum ersten Wächter. Die Maske solle ihn an seine Schuld erinnern. Avon brachte das dunkle Blut in seine Famiele.

Orcalus



Ocalus war ein einfacher Krieger bis er sich unsterblich in die angehende Hüterin Avestia verliebte. Als er sie zum Dämmerlichttempel begleitete wurde er zum neuen Wächter bestimmt. Er würde alles für seine Leibe tun doch Hüterinen udn Wächtern war die Liebe zueinander untersagt.

_________________
Silence in Dark



Zuletzt von Fial-Dark am Do Aug 14, 2014 5:00 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Charaktere   Mi Aug 13, 2014 8:39 am

Lunacina

Lunacina ist die erste Hüterin, welche von dem Lichtwesen erwählt wurde. Zusammen mit Avon wurde der Bund gegründet. Die junge Frau ist nett und höfflich. Mit Avon verbindet sie sehr viel. Den Mann liebt sie abgöttisch. Für ihn würde sie alles tun, weshalb sie ihm es nicht übel nahm das er mit der Dunkelheit einen Pakt geschlossen hatte um ihr Leben zu retten. Gemeinsam mit Avon versucht sie nun Buße zu tun und den Leuten Antarres zu helfen.

Avestia

Avestia ist wie Lunacina eine Hüterin. Zusammen mit ihrem Gefährten Orcalus lebte sie zu der Zeit, in welcher die rote Armee Abaddons nach Antarres kam. Eine große Schlacht fogte. Am Ende opferte sich Avestia für den verfluchten Orcalus um dessen Seele zu retten.


Zuletzt von Nova am Mi Sep 03, 2014 12:55 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Charaktere   Mi Aug 13, 2014 8:40 am

Azalen

Nerversis Delany



Nerversis ist der Sohn des Königs der Eiselfen. Einem Volk das sich der Mgie des Eises verschrieben hat. Eher Ausenseiter unter den Elfenrassen. Ihre Merkmale sind die blauen Augen, die weißen Haare und die Helle haut. Ihr größten Feinde sind die Dunkelelfen. Jahrelang bekriegen sie sich ine inen unerbittlichen Kampf. Nerversis ist äußerst misstrauisch. Vorallen nachdem es heißt die Dunkelelfen schlagen ein Friedensabkommen vor.

_________________
Silence in Dark



Zuletzt von Fial-Dark am Do Aug 14, 2014 8:19 am bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Charaktere   Mi Aug 13, 2014 8:40 am

Aval Erandur Khaine Valin Sarothril

Rasse: Dunkelelf
Heimat: Azalen



Story:
Khaine zu seiner Zeit als er noch voll und ganz zu den Taten seines Volkes stand. Wie auch seine Vorfahren bekriegt er sich mit den Eiselfen. Nun hat er diesen Volk einen Frieden vorgeschlagen.

Lucia Delany

Rasse: Eiself
Heimat: Azalen



Story:
Lucia ist die Schwester von Nerversis. Zusammen mit ihrem Bruder und einem mulmigen Gefühl hat sie sich auf die Reise gemacht um dem Treffen mit den Dunkelelfen beizuwohnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Charaktere   

Nach oben Nach unten
 
Charaktere
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lieblings Bewohner / standart Charaktere ♥
» Postet eure Mii's
» Was gefällt euch an ACNL nicht?
» Cupecake im Cappucino-Ozean
» HASS-Bewohner

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: XVI Der Zeitenwanderer-
Gehe zu: