StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der dunkelste Thron Teil 2

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15 ... 27  Weiter
AutorNachricht
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 02, 2014 11:37 pm

Rena stand mit Chris und Kara da. Ihr Blick war auf die junge Frau auf dem Sofa gerichtet. Sailin sass einfach dort hin tat das was sie die ganzen vergangenen Tage nun getan hatte. Nichts. Egal was sie versucht hatten die junge Frau wollte einfach nichts tun. Sie aß kaum und reden tat sie nur das nötigste. So kann das doch nicht weitergehen, kam es seufzend von Chris. Von Wahn haben wir auch nichts mehr gehört, sagte Kara und sah die Anderen an. Die junge Frau hatte irgendwie noch die Hoffnung gehabt ihn vielleicht zu sehen und mit ihm zu reden. Doch so konnte sie weder Sailin noch ihrem Bruder helfen. Er ist mir im Grunde auch völlig egal. Soll er doch bleiben wo er ist. Wie kann er dies ihr nur antun? Der junge Mann schüttelte den Kopf. Er hat uns mal erzählt wielange er nun schon Sailin kennt und was er mit ihr erlebt hat. Ihm ist das alles nun einfach egal. Wahn hat sie wie eine heiße Kartoffel fallen lassen und nun soll sie seiner Meinung nach allein zurecht kommen. Der Rothaarige schüttelte den Kopf. Wahn hat uns hier einen verdammten Scherbenhaufen zurückgelassen. Rena schnaubte plötzlich. Wisst ihr was mir reicht es jetzt, kam es von ihr. Die Blauhaarige deutete auf Kara und Chris. Ihr Zwei kommt jetzt mit. Dann lief Rena zu Sailin griff nach deren Hand und zog sie einfach hoch. Und du kommst auch. Sailin sah die junge Frau irritiert an, so das diese den Kopf schüttelte. Ich hab keine Lust mehr hier herumzusitzen. Lasst uns etwas unternehmen und auf andere Gedanken kommen. Chris sah der jungen Frau nach. Was hast du vor? Nach was sieht es denn aus? An die frische Luft gehen. Rena trat aus der Tür und zerrte Sailin mit sich. Nach einem Blick zueinander folgten Kara und Chris ihr.
Zusammen liefen die Vier die Strassen der Stadt entlang. Immer mal wieder schleifte Rena sie in Läden hinein. Entweder waren es Klamottenshops, Museen, Cafe´s. Alles was die Stadt hergab um sich abzulenken steuerte die junge Frau an. Während Kara und Sailin einige neue Sachen anprobieren durften mussten Rena und Chris lachen. Auch Kara fand einiges lustig. Die junge Frau war doch fasziniert was die Stadt so alles bot. Hätte sie sich nicht träumen lassen das man hier soviel unternehmen konnte. Bei einem Strassenkünstler blieben sie stehen und hörten seiner Musik zu. Den Clown fand Sailin wiederrum nicht lustig und versteckte sich hinter Chris. Was die Lacher alle auf ihre Seite brachte. Während die junge Frau ein wenig rot anlief sah der Mann sie schmunzelnd an. Dann griff er nach ihrer Hand und zog sie mit. An einem Brunnen auf dem Markt blieb er mit ihr stehen. Kurz deutete er auf das Wasser. Etwas glitzerte am Boden des Brunnens. Hey, rief plötzlich Rena neben ihm so das Chris erschrocken einen Schritt nach hinten machte. Ein lautes Platschen und aufspritzendes Wasser ertönte als der Man über den Rand des Brunnens fiel. Rena!, brüllte er auf und prustete etwas Wasser weg. Die Blauhaarige nahm ihre Hand vor den Mund und sah dann etwas irritiert zu Sailin. Die junge Frau stand da und lachte. Ihr Blick war auf den jungen Mann gerichtet der nun klatschnass im Brunnen sass. Rena verzog die Lippen zu einem Lächeln und auch Chris lachte auf. Kara schüttelte schmunzelnd den Kopf.
Wir sollten wieder zurück, kam es von Chris als sie sich alle wieder beruhigt hatten und er aus dem Brunnen geklettert war. Wasser tropfte von seinen Sachen auf den Boden. Wieso?, fragte Rena. Ist es dir ein wenig zu nass? Nein. Chris deutete auf den Himmel. Weil es dunkel wird. Kara sah sich um. Nach und nach leerte sich der Platz. Die Vier liefen langsam los. Als sie nicht weit von Chris Wohnung in die Strasse bogen sahen sie einige Wachen. Die übertreiben es echt, murrte Rena. Es ist nicht einmal dunkel und schon sind die hier. Plötzlich wanden die Wachen in ihre Richtung. Eine hob nun den Arm und deutete auf sie. Da ist sie. Die Schwarzhaarige. Kara und auch die Anderen blieben wie angewurzelt stehen. Lauft, kam es nur von Chris während er seine Waffe zog. Er wusste nicht wie er sonst reagieren sollte also deutete er hinter sich die Strasse wieder runter. Nur er hatte eine Waffe, während die drei Frauen doch ziemlich schutzlos waren. Kara wollte erst ihre Hände heben, ein kleines Leuchten erschien doch dann wurde sie von Rena am Arm gepackt. Die Schwester Allans zog sie mit, während Chris das gleiche mit Sailin tat. Halt stehen bleiben, riefen die Wachen auf.
Während die Vier vor den Wachen flohen lief Chris zusammen mit Sailin in eine Gasse. Leider wurde er dadurch von Rena und Kara getrennt. Die beiden Frauen liefen weiter. Doch nach mehreren Abbiegungen und Strassen standen vor ihnen wieder Männer. Erneut deutete einer dieser auf Kara. Die junge Frau wusste nicht was das sollte. Doch als sie ihre Waffen erhoben schubste die Schwester Wahns Rena zur Seite. Genau wo die junge Frau gestanden hatte schlugen nun Kugeln ein. Den Wachen schien es egal zu sein was mit ihr geschah. Komm lieber her und ergib dich, sagte die Wache und deutete auf Kara. Dir wird nichts geschehen. Die junge Frau gab ein Schnauben von sich während sie kurz zu Rena sah. Die Blauhaarige lag auf mehreren Müllsäcken an der Seite der Strasse. Halt, rief der Mann auf als Kara nun einfach in die Gasse stürmte. Verflucht, kam es von Rena als die Wachen an ihr vorbeigerannt waren. Ihr Ziel war eindeutig Kara.
Die Schwarzhaarige stürmte die Gasse entlang und die Strassen runter. Ihre Seite schmerzte schon und so wirklich eine Ahnung hatte sie nicht wohin sie rennen sollte. Die Männer waren ihr dicht auf den Fersen. Immer wieder riefen sie ihr was nach. Der Himmel verdunkelte sich immer mehr und die Strassenbeleuchtung ging an. Dann hörte sie nur ein klacken und ein lautes Knallen ertönte. Gefolgt von einem Schmerz an ihrem Fuß. Die junge Frau kam zu Fall und landete hart am Boden. Keuchend sah sie etwas nach hinten. Die Männer hatten ihre Waffen erhoben und näherten sich ihr nun. Als sie sich aufrichten wollte stürzte Kara. Stattdessen zog sie sich mit dem Arm etwas nach vorne. Doch kaum tat sie das Schlug ein Geschoss direkt neben ihr ein. Keine Bewegung, rief einer der Männer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 12:43 am

Als ein weiterer Schuss abgegeben wurde riss es einen der Wachen einfacvh von den Füßen. Auß einen Seitenweg neben Kara trat nun ein Mann hervor mit dunkler schwarzer Kleidung und einen grauen Tuch vor Mund und Nase. Dieser stellte sich nun direkt vor die junge Frau. Dabei konnte man sehen das er humpelte. Tut das noch einmal udn euer Blut wird den Boden tränken kam es dunkel von ihm. Ich bin eure Machenschaften so was von Leid.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 12:48 am

Wahn?, kam es etwas ungläubig von Kara als sie sich ein wenig umwand und den Mann da stehen sah. Dann aber schrie sie auf als sich mehrere Feuerschüsse mit einmal lösten. Die Wachen schossen einfach auf den Schwarzhaarigen. Misch dich nicht ein, rief einer dieser auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 12:50 am

Wahn streckte seine hand aus und konzerntrierte seine Kraft. Die Kugeln die auf ihn zuraßten hielten direkt vor ihm in der Luft als würden sie von einer unsichbaren Kraft gehalten. Dann riss Wahn seinen Arm zur Seite und die Geschosse rassten einfach auf die Männer zu welche sie abgegeben hatten.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 12:54 am

Nun waren es die Wachen die aufbrüllten als ihre eigenen Geschosse sie trafen. Blut floss aus mehreren Wunden über den Boden. Was bist du?, kam es von einem dieser als er etwas zitternd seinen Arm hob. Die Waffe lag in seiner Hand. Der Finger drückte den Abzug durch und mehrere Schüsse lösten sich aus dem Maschinengewehr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 1:01 am

Nun errichtete Wahn einen Schild um sich und Kara vor den Kugeln zu schützen. Diese prallten an der Magie ab. Dann jedoch begann es zu flackern. Nachdem das Magazin des Maschienengewehrs des Mannes fast leer geschossen war brachd er Schild einfach zusamemn udnd ie letzen Kugeln gingen durch. Ein paar davon trafen den jungen Mann. Dreck brachte dieser hervor und stolperte zurück. Sofort jedoch schleuderte er einen kleineren Feuerball in die Richtung des Angreifers.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 1:04 am

Der Mann brüllte auf und die Waffe fiel klirrend zu Boden. Mit einer tiefen Wunde im Körper erschlaffte die Wache einfach. Wahn, sagte Kara erschrocken und versuchte sich aufzurichten. Ihr Bein gab jedoch wieder nach. Blut tropfte aus der Schusswunde. Die junge Frau starrte entsetzt zu ihrem Bruder. Warum war das Schild plötzlich verschwunden? Sie verstand es nicht. Geht es dir gut?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 6:18 am

Wahn gab ein Knurren von sich. Einer der Kugeln steckte in seiner Schulter. Gut ist was anderes kam es von ihm. Sieh zu das du hier weg kommst bevor noch mehr von denen antanzen. Allerdings fragte er sich warum diese Männer hinter Kara herwaren.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 6:29 am

Kara sah ihren Bruder eine Weile an. Sie schien zu überlegen was sie nun machen sollte. Am liebsten hätte Kara ihm nun geholfen doch wusste sie das er dies wohl ausschlagen würde. Langsam richtete sich die junge Frau auf. Dabei gab sie ein Keuchen von sich und schwankte etwas als sie schließlich stand. Ihre linke Hand legte sie an die Mauer der Gasse. Papa, rief plötzlich jemand auf und rannte an der Schwarzhaarigen vorbei. Ariya stellte sich neben Wahn und sah ihn besorgt an. Oh Gott du bist verletzt. Diese verfluchten Wachen, murrte das Kind. Das Mädchen sah sich um und schaute zu Kara. Diese schaute sie verwirrt an. Du musst Papa helfen, kam es von Ariya.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 6:47 am

Du solltest doch im Versteck bleiben sprach Wahn etwas genervt. Ich komme scho klar. Hilfe brauche ich nicht. Als er einen Schritt nach vorne machte klappte er fast zusamemn da sein rechtes Bein nachgab. Ach verdammt.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 6:57 am

Ariya legte ihre Hand auf Wahns Schulter und sah ihren Vater besorgt an. Hab ich bei so etwas schon einmal gehört in letzter Zeit?, fragte sie nur und seufzte. Kara kam nun ebenfalls an und ging vor ihrem Bruder in die Knie. Ich fürchte du brauchst doch Hilfe, sagte die junge Frau nach einem prüfenden Blick. Oder willst du das da alleine versorgen? Bitte Papa, flehte Ariya etwas. Kara seufzte. Ich sag es auch keinem. Versprochen. Ausserdem bin ich dir nun etwas schuldig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 8:15 am

Ach mach doch was ihr wollt knurrte Wahn etwas vor sich hin und hielt sich dann die Schulter. Ich hab mich nicht genug auf die Magie konzentriert deswegen gingen die Schüsse wohl durch.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 8:31 am

Seid wann erklärst du dein Handeln?, fragte Kara nach und schüttelte den Kopf. Na komm. Die junge Frau nahm den Arm Wahns und legte ihn auf ihre Schulter. Dann half sie ihm wieder auf die Beine. Kurz verzog sie den Mund dann aber sah Kara zu Ariya. Kannst du uns ins Versteck führen? Das Mädchen nickte und lief vor.
Es dauerte eine Weile während die drei durch die Gassen schlichen. Die Ausgangssperre war da und sie mussten darauf achten nicht von irgendjemandem gesehen zu werden. Dann erreichten sie das Versteck Wahns und Ariyas. Das Mädchen öffnete die Tür und Kara trat mit dem jungen Mann ein. Während das Kind mit der Stange die Tür verschloss ließ die Schwarzhaarige Wahn los. Langsam setzte er sich auf die Matratze. Kara hockte sich vor ihn und legte den Kopf schief, während sie die Wunde ansah. Du hast Glück. Sie steckt noch, kam es ein wenig missmutig von ihr. Die junge Frau sah sich kurz etwas in dem Keller um. Schließlich stand sie auf und lief durch diesen. Nach einem Augenblick hörte man das Wasser am Waschbecken. Dann kam Kara wieder und kniete sich hin. In ihren Händen hielt sie eine dünne aber lange Schere, einer Flasche und Tücher. Halt still okay, sagte sie knapp und nahm die Schere richtig in die Hand. Mit dieser näherte sie sich nun der Wunde. Ariya verzog etwas den Mund während Kara mit der Schere hantierte. Dann langsam und vorsichtig zog die Schwarzhaarige die Schere wieder heraus. Zwischen den Schneiden hing die Kugel. Kara legte nun beides zur Seite und nahm eines der Tücher. Dieses befeuchtete sie nun mit dem Zeug aus der Flasche. Das könnte jetzt brennen, meinte sie und drückte es auf die Wunde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 8:34 am

Kurz zuckte Wahn zusammen als das Tuch die Wunde berührte doch er hatte sich schnell wieder im griff. Was wollen die Kerle von dir fragte er die junge Frau schließlich. Diese Männer haben dich gezielt gejagt.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 8:41 am

Kara zuckte mit den Schultern. Keine Ahnung. Vielleicht hat es sie gestört das ich so aussehe wie ich aussehe? Du kannst sie ja das nächste mal fragen wenn du sie siehst. Die junge Frau nahm das Tuch wieder runter und zerriss das andere in mehrere Teile. Dann fing sie an die Wunde zu verbinden. Ihr Blick fiel auf Ariya. Du bist also auch hier. Schön das du wenigstens sicher bist. Das wird Sailin freuen. Das Mädchen sah nun Kara ihrerseits an. Wie geht es Mama? Kurz blickte Kara zu Wahn, dann aber wand sie sich wieder dem Kind zu. Den Umständen entsprechend. So fertig. Das dürfte etwas halten. Kara nahm ihre Hände von Wahn weg und wickelte sich kurz etwas um ihre Wunde dann richtete sie sich auf. Etwas humpelnd lief sie zur Tür. Bevor sie diese aber erreicht hatte wand sich Kara dem Schwarzhaarigen wieder zu. Danke für vorhin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 8:55 am

Nun winkte der schwarzhaarige ab. Schon gut. Ich war gerade in der Nähe. Wenn du willst kannst du Sailin sagen das Aryia hier ist. Eigendlich hatte ich vor sie schon längst zu ihr zu bringen. Aber kannst sie ja selbst fragen. Sie will nicht. Einfach zu sturr.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 9:26 am

Kara sah nun Ariya an und legte den Kopf schief. Schwierig oder?, fragte sie das Mädchen. Du willst am liebsten gleichzeitig bei Beiden sein. Ariya sah die Frau nun mit großen Augen an. Woher? Würde mir so gehen, zuckte Kara mit den Schultern. Die junge Frau kniete sich hin und seufzte. Ich weiß noch als ich klein war, da ging mein Ziehvater weg. Ich blieb bei Mutter. Ich war froh das ich bei ihr sein konnte, doch immer wieder sehnte ich mich auch danach bei ihm zu sein. Was du also fühlst ist ganz normal. Die junge Frau sah zu Wahn. Er ist dir zuerst begegnet also hast du dich entschieden bei ihm zu bleiben. Ariya nickte etwas zaghaft und schaute dann zu Boden. Mama ist sicher böse auf mich. Nein, versicherte Kara und seufzte. Sailin vermisst dich sehr doll. Die ganze Zeit macht sie sich Sorgen um dich und deine Geschwister. Die junge Frau richtete sich wieder auf. Ihr geht es im Moment wirklich nicht sehr gut, deswegen werde ich wohl besser gehen. Nicht das sie noch mehr Kummer bekommt. Wir wurden nämlich getrennt als die Wachen kamen. Gerade als Kara sich abwenden wollte griff Ariya nach ihrer Hand. Kurz schaute sie die Schwarzhaarige an, dann aber wand sie ihren Blick zu Wahn. Kann ich sie sehen gehen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 9:33 am

Geh doch meinte Wahn.Ich halte dich sicherlich nicht auf. Geh einfach mit Kara mit. Dann kommst du schon sicher dort an. Er schwieg kurz als er daran dachte wie viele Wachen dort draußen patroilierten. Dann richtete er sich auf. Ich komme lieber doch mit damit euch nicht doch unangenehme überraschungen erwarten, geb euch da ab und gehe wieder.  

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 9:51 am

Kara hob eine Augenbraue und sah Wahn an. Bist du sicher? Naja ich werde dich sicher nicht daran hindern. Zusammen verließen dir Drei also wieder das Versteck und machten sich auf den Weg. Kara lief mit Ariya vor, während Wahn ihnen humpelnd folgte.
Nach einiger Zeit und mehreren Umwegen standen sie schließlich vor dem Gebäude wo Chris seine Wohnung hatte. Gemeinsam betraten sie das Haus und fuhren den Fahrstuhl nach oben. Als sich die Tür von diesem öffnete hörten sie schon mehrere Stimmen. Die Drei stiegen aus und bogen richtig in dne großen Flur. Mehrere Wohnungstüren gingen von diesem ab. Eine stand sperrangelweit offen. Chris stand mitten im Flur und hielt ein Telefon in der Hand. Nein sie ist noch nicht hergekommen., sagte er etwas eilig und schüttete den Kopf. Wir müssen sie suchen gehen. Vor der Tür zu Chris Wohnung standen zwei Männer. Kara kannte sie. Es waren Josh und Michael. Die Beiden sahen auch etwas besorgt aus. Direkt neben der Tür aussen auf dem Flur sassen zwei Frauen am Boden. Rena hatte ihren Arm um Sailin gelegt während diese zu Boden sah. Alle Zwei wirkten sehr mitgenommen.
Kara, kam es von Rena als sie ihren Kopf anhob und die junge Frau nun mitten auf dem Flur stehen sah. Chris wand sich schlagartig um so wie auch die beiden Männer. Das Telefon fiel dem Rothaarigen scheppernd aus der Hand als er den männlichen Begleiter an Karas Seite sah. Auch Sailin hob ihren Kopf. Ihr erster Blick fiel ebenfalls auf Wahn. Schlagartig bekam sie einen Kloss im Hals. Gerade als sie wieder wegsehen wollte fiel ihr Blick auf das Kind. Nun sammelten sich einige Tränen in ihren Augen. Mama, rief Ariya auf und lief los. Kaum bei ihrer Mutter umarmte sie diese sogleich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 9:57 am

Wahn sah kurz zu den beiden Männern welche bei Chris standen. Sie waren ihm unbekannt. Dann fiel sein Blick zu Sailin und Ariya. Das Kind schien sehr froh zu sein seine Mutter wieder zu sehen. Er saget nichts weiter sondern wandte sich einfach um, mit dem Vorhaben zu gehen. HIer war er ohnhin nicht erwünscht.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 10:02 am

Wahn, kam es seufzend von Kara. Die junge Frau sah ihn an. Papa, rief Ariya nun auf. Bevor Sailin überhaupt sie umarmen konnte löste sich das Mädchen schlagartig von ihr und lief zu dem Mann der gehen wollte. Geh nicht Papa, kam es von ihr. Aus Reflex und um ihn aufzuhalten griff sie nach der rechten Hand des Mannes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 10:06 am

Wahn zuckte ruckartig zusamemn und gab ein fast schon klägliches Knurren von sich so das, das Kind ihn wieder loslies. Ein graußamer Schmerz durchfuhr seine Rechte.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 10:11 am

Tut mir Leid, kam es schlagartig von Ariya. Das Mädchen sah auf ihre Hand und weitete die Augen. Blut klebte nun an dieser. Papa, brachte sie erschrocken hervor. Rena sah zu Sailin als die junge Frau nun ebenfalls zusammenzuckte. Ihr Blick war auf den Arm gerichtet.
Verflucht Wahn, kam es von Kara. Die junge Frau wand sich sofort in seine Richtung. Zeig bitte deinen Arm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 10:16 am

Wahn atmete tief durch. Dann drehte er sich herum und zog seinen rechten Ärmel etwas hoch. Zum Vorschein kam ein ziemlich verdreckter und Blut durchtränker Verband um seine Rechte. Die Klaue die im Labor fast zerstörrt wurde von Menschenhand.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 03, 2014 10:31 am

Josh musste schlucken als er den Verband sah. Er wusste genau was sich darunter verbarg. War er doch dabei gewesen als die Forscher begannen hatten die Klaue zu bearbeiten. Doch nicht nur das schockte den Forscher. Dieser Fremde stand hier wirklich vor ihnen und er hatte sogar ein Kind.
Sailin, rief Chris auf als die junge Frau aufkeuchte und dann regelrecht aufsprang. Weinend lief sie an ihm vorbei und verschwand in der Wohnung. Mann konnte eine Tür zufallen hören. Mama?, fragte Ariya laut und völlig verwirrt. Sie verstand nicht warum ihre Mutter nun weglief. Sonst wäre sie doch immer angekommen und hätte ihrem Vater geholfen. Kara legte eine Hand auf die Schulter des Mädchens. Hör mal Schätzchen deiner Mama geht es wirklich nicht gut. Willst du nicht einmal nach ihr sehen? Ich glaube sie braucht dich jetzt. Ariya sah erst Kara an und dann ihren Vater. Keine Sorge. Ich kümmere mich um ihn okay? Nun nickte das Mädchen. Komm ich bringe dich zu ihr, meinte Chris und deutete hinein. Ariya folgte ihm nun einfach.
Kaum waren die Beiden weg wand sich Kara wieder ihrem Bruder zu. Wahn das muss versorgt werde das siehst du hoffentlich selbst. Ich werde das gerne machen. Du brauchst nur kurz mit reinkommen. Danach kannst du auch sofort wieder gehen. Bitte. Josh sah nun ebenfalls zu Wahn. Ich kann dabei gerne helfen. Mit soetwas kenn ich mich doch ein wenig aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   

Nach oben Nach unten
 
Der dunkelste Thron Teil 2
Nach oben 
Seite 4 von 27Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15 ... 27  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Teil II - Bilderrätsel (65 Pkte)
» Update vom 04.08.2016 - Zweiter Teil des Sportevents "Training"
» Update vom 22.03.2018 - Vorbereitungseintrag zeitbegrenzte Location Hasenloch (Oster-Event Teil 1)
» Update vom 29.03.2018 - Vorbereitungseintrag zeitbegrenzte Location Feiertagswald (Oster-Event Teil 2)
» Update vom 18.01.2018 - Vorbereitungseintrag Zeitlocation Polarexpedition (Zugang bis 31.01.2018) - TEIL 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: XIII Der dunkelste Thron-
Gehe zu: