StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der dunkelste Thron Teil 2

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27  Weiter
AutorNachricht
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 10:18 am

Llaels Blick wanderte von dem Hüter zu Leiana und wieder zurück. Schließlich stand er auf und machte einige Schritte zurück. Mach was du denkst. Im Moment kann es eh nur schlimmer werden. Der Mann verschränkte die Arme vor der Brust und musterte diesen Nachfolger. Anhand der Verbände konnte man erkennen das er ziemlich mitgenommen aus sah. Soso ein Nachfolger für den Vergessenen, murmelte Llael schließlich. Das nenn ich doch einmal Glück. Sag warum bist du gerade hier? Ich mein es gibt doch sicher wichtigeres in deinem Arbeitsplan oder?

Chris trat neben die Hüterin und sah diese fragend an. Es ist nun alles vorbei. Sowohl die Probleme hier als auch die bei mir zuhause sind nun gelöst. Das bedeutet wir sind in keiner Gefahr mehr. Nun können wir weiter leben in Frieden. Sailin hob ihren Kopf etwas an und nickte ein wenig. Da hast du Recht, kam es von ihr. Doch bevor dies möglich ist muss noch etwas dafür getan werden. Sailin senkte ihren Blick wieder und schaute zu dem leblosen Mann. Chris hatte Recht. Die Dunkelheit war fort und in der Menschenwelt waren die beiden Tyrannen auch weg. Wahn hatte Samael eingesperrt und Mepheistos war tot. Doch was nun? Die junge Frau wusste plötzlich nicht wie es weitergehen sollte. Auf der einen Seite war ihre Aufgabe als Hüterin. Hier in Goa war alles was sie liebte und so sehr mochte. Es war ihre Heimat. Kurz sah sie zu dem Rothaarigen. Mittlerweile gab es jedoch nicht nur mehr Goa. Die Gefühle für den jungen Mann waren da. Sie liebte Chris, genauso wie Wahn. Sailin wand ihren Kopf und schaute zu ihren drei Kindern. Diese waren bei Faix und Warg. Das Wesen war hinter dem Herrschersitz vorgekommen.
Alles in Ordnung?, fragte Chris und sah sie besorgt an. Sailin lächelte etwas und stand auf. Ja. Ich denke schon. Bevor wir weiter reden muss ich noch etwas erledigen. Sailin sah nun zu Diablo. Würdest du mir vielleicht helfen Mepheistos in die Kapelle zu bringen? Dort können wir die baldige Beerdigung vorbereiten. Er war immerhin euer Bruder und jeder hat einen Ort der letzten Ruhe verdient.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 10:26 am

Diese Aufgaben gibt es durchaus kam es knapp von Wahn. Denoch habe ich gerade Zeit was spricht also dagegen etwas zu helfen. Der Rest liegt dann ohehin an euch denn als Bewahrer des Bundes darf man nicht einfach so einschreiten. Wahn konzentrierte sich weiter udn achtete ziemlich darauf sich nciht zu verraten.

Diablo nickte etwas zögerlich. Dann hob er Mepheistos wieder auf. Er folgte Sailin in die Kapelle. Dort begruben sie den Imperialen allerdings ohne einen Namen auf dem Grabstein. Diablo war der Meinung es wäre besser so.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 6:31 pm

Llael nickte nur kurz, dann blieb er einfach neben Orcalus stehen. Er wunderte sich trotz dessen Worte warum der Hüter hier war. Normalerweise war der Vergessene immer nur erschienen wenn etwas geschehen war. Doch es hatte einfach nicht danach geklungen. Schweigend sah Llael dem Wächter zu wie er bei Leiana stand.

Als Sailin und Diabo den Friedhof neben der Kapelle verließen schaute die junge Frau nachdenklich. Diablo?, fragte sie plötzlich und blieb stehen. Kann ich dich..., fing sie an brach dann aber mitten drin ab. Die Hüterin blickte etwas zu Boden. Wie sollte sie nur fragen? Sailin wusste nicht so recht wie. Und war der Mann hier bei ihr überhaupt der Richtige um ihr bei dem Problem zu helfen? Immerhin musste sie nun eine Entscheidung treffen und niemand würde ihr die abnehmen können. Sailin seufzte schließlich und schüttelte den Kopf. Vergiss es Diablo. Dabei wird mir wohl niemand helfen können. Die junge Frau lief nun einfach an dem Mann vorbei. Wie sollte es nur weitergehen? In ihr drinnen herrschte im Moment soviel Durcheinander das sie es einfach nicht wusste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 9:10 pm

DIablo sah Sailin nachdenklich hinterher. Etwas shcien sie sehr zu belasten. Eigendlich war es doch aber selbstverständlich. Wahn würde gehen müssen. Als Nachvolger des Vergessenen konnte er Sailin nicht mehr sehen solange es in der Welt ruhig zu ging. Er wäre außer ihrer Reichweite. Diablo rechnete Wahn sein Opfer hoch an, denn von nun an würde sein Bruder in einen Exil existieren. Doch fragte er sich nun würde Sialin bleiben oder mit Chris den sie ja nun anscheinend liebte in die Menschenwelt zurückgehen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 9:44 pm

Sailin lief einfach die Strasse nach unten, weg von der Kapelle aber auch noch weiter weg vom Tempel. Für einen kurzen Moment wollte sie alleine sein. Die Hüterin wusste Wahn würde nicht lange bleiben können, diese Zeit würde sie doch gerne bei ihm sein, doch musste sie sich nun auch entscheiden. Als sie stehen blieb sah die Hüterin zum Tempel zurück. Während sie dort tief in Gedanken versunken dastand tauchten einige Kinder und andere Leute um sie herum auf. Sie lächelten die Hüterin an und schon bald war sie in ein Gespräch mit ihnen vertieft.

Ob er ihr wirklich helfen kann?, fragte Aiden und sah die Anderen an. Vielleicht, antwortete Keith und schaute zu der Tür. Wir werden es ja sehen wenn er wiederkommt. Leiana ist stark. Sie wird das schon packen.
Als die Tür zum Tempel aufging sah Chris hoch. Wo ist denn Sailin?, fragte er als Diablo alleine eintrat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 9:50 pm

Irgendwo in der Stadt antwortete Diablo. Sie wollte wohl etwas für sich alleine sein. Nach all dem was geschehen ist kein Wunder. Außerdem klang es für mich als müsse sie über irgendetwas nachdenken.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 9:59 pm

Chris sah Diablo an. Er fragte sich worüber Sailin nachdenken musste. Lass ihr die Zeit am besten, sagte Kara und lächelte etwas. Hey ich hab einen Idee. Warum kommst du nicht einfach mit und ich zeig dir ein wenig die Stadt. Sie sieht zwar noch etwas verwüstet aus, aber dann haben wir hier keine Langeweile. Kurz sah der Rothaarige sie an, dann aber zuckte er mit den Schultern. Schließlich folgte er der jungen Frau.

Llael wusste nicht wie lange er mit Orcalus hinter dem Wächter stand. Es musste jetzt schon über eine Stunde sein. So kam es ihm jedenfalls vor. Der Wächter stand einfach da und hatte die Augen geschlossen. Um seine Hände lag ein leichtes Leuchten.
Die Augen Llaels wanderten zu Leiana als von ihr ein leises Stöhnen kam. Die Hand der jungen Frau bewegte sie kurz, so das der Dunkelhaarige nun zu dem Bett lief. Dafür ging er in die Hocke und nahm die Hand der jungen Frau. Leiana, brachte er leise hervor und musste etwas lächeln als die Dragonikerin ihre Augen aufschlug. Verwirrt aber auch geschwächt sah sie ihn an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 10:09 pm

Mehr kann ich nciht tun sprach der Wächter und senkte seine Arme. Es braucht nun einfach etwas Zeit bis sie sich erholt. Wahn war etwas erleichtert lies es sich aber nicht anmerken.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 10:20 pm

Llael sah den Wächter an. Danke, sagte er schließlich kurz bevor er sich wieder der Dragonikerin zuwandte. Sanft legte er seine Hand auf die Stirn, da die junge Frau ihre Augen wieder schloss. Er war froh. Endlich gab es wieder Hoffnung für sie. Immerhin war sie nun wieder wach. Ich weiß das sehr zu schätzen was du getan hast, meinte Llael und sah noch einmal kurz zu dem Wächter.

Mit gesenktem Kopf betrat die Hüterin schließlich den Tempel. Als sie aufsah erblickte sie nur die Kinder, Diablo, Varresh und Sengerath. Die drei Männer unterhielten sich während die Kinder mit Faix und Varg tobten. Mama, rief Ariya auf und blieb stehen. Das Mädchen lächelte ihre Mutter an, so das diese es erwiderte. Na meine Süßen, sagte die Hüterin und lief nun zu ihnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 10:25 pm

Wahn nickte nur. Dann trat er vom Bett zurück um sich weider ind e Hauptsaal des Tempels zu begeben. Dort standen noch imemr die anderen und auch Diablo und Sailin waren dazugekommen. Leiana ist über den Berg sagte er nun. Ich werde mich dann wohl ind en Dämmerlichttempel zurückziehen. Es wird langsam Zeit zu gehen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 10:36 pm

Sharoon und Ariya lächelten als Wahn verkündete das Leiana über den Berg war. Dann aber schauten die Beiden betrübt. Sailin lächelte nun etwas und legte ihre Hände auf den Kopf der beiden Mädchen.
Sailin?, fragte Chris und trat nun ebenfalls zu ihr. Der junge Mann war kurz vor Wahn mit Kara wieder in den Tempel gekommen. Die Hüterin richtete sich auf und sah ihn an. Sie wusste was er wollte. Alles war erledigt und nun mussten neue Wege eingeschlagen werden. Vor ihr teilte sich regelrecht die Strasse. Welcher Weg würde nun für sie der richtige sein? Chris würde wollen das sie mit ihm in die Menschenwelt kam. Er liebte sie und das so sehr das er sogar mit nach Goa gekommen war. Ihre Gefühle waren nicht weniger, doch es gab noch soviel anderes was es in ihr gab.
Sailin sah von Chris zu ihrem Kindern. Einen Moment lang sah sie diese einfach schweigend an. Dann sah sie zu ihren Freunden und dem Herrschersitz am Ende des Saals. Schließlich blickte sie wieder den Rothaarigen an. Die junge Frau wand ihren Blick von Chris ab und lief zu Wahn. Als sie zu ihm aufsah blickte die Hüterin direkt in sein Auge. Kannst du mir verzeihen Wahn? Ich hab dir mit einigen meiner Taten sehr wehgetan.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 10:55 pm

Ich bin wohl der jenige der hier um Vergebung bitten sollte. Doch werde ich es nicht tun begann Wahn. Was nicht heißen soll das mir einge Dinge nicht leid tun. Wir haben wohl alle Fehler gemacht. Doch was bringt es wenn sich nur einzelne Personen dazu bekennen. Ich bin nunmal gebrandmark und nicht Fehlerfrei. Die Dunkelheit hat meinen Schmerz einfach für sich genutzt. Alles hier war von Anfang an geplant. Und der Fürst hatte damit Erfolg. Und damit belassen wir es. Der Schmerz hat nun aufgehört und somit kann ich wohl wieder etwas klarer denken.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 11:04 pm

Sailin nickte und sah ihn einen Moment an. Wahn? Es ist viel passiert und vielleicht habe ich nicht das Recht danach zu fragen, aber ich konnte mich immer auf dich verlassen. Ich habe eine Entscheidung zu treffen und du bist nun einmal nicht nur lange Zeit mein Gefährte gewesen. Du bist mein Wächter aber vor allem mein Freund. Der beste Freund den man haben kann. Immer hast du hinter mir gestanden, egal was war. Ich möchte einfach gerne wissen ob du weiterhin hinter mir stehst. Egal was für eine Entscheidung ich treffe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 11:10 pm

Als Freund und Wächter sicherlich soweit mir das überhaupt noch möglich ist antwortete Wahn. Ich werde deine Entscheidung akzeptieren das sagte ich ja bereits und das wird sich auch nicht ändern.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 11:15 pm

Sailin lächelte kurz dann aber schaute sie gleich wieder ernst. Aiden wurde etwas mulmig zumute als er seine Mutter nun so sah. Warum hatte sie das seinen Vater gefragt? Der Junge musste schlucken. Chris hingegen legte etwas den Kopf schief.
Würdest du ein Portal in die Menschenwelt öffnen Wahn?, fragte Sailin nun einfach. Ihr Blick blieb auf dem Wächter hängen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 11:18 pm

Wahn nickte und errichtete das besagte Portal. Es führt euch in die nähe des Rebellenstützpunktes sagte er noch dazu.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Do Apr 24, 2014 11:37 pm

Mama?, brachte Ariya etwas nervös hervor als sich das Portal öffnete. Das Mädchen wusste nicht was sie davon halten sollte. Warum tat ihre Mutter das? Bedeutete dies sie würde mit Chris mitgehen und alles hier hinter sich lassen? Sie würden mitgehen müssen? Sailin sah zu ihren Kindern. Die Drei sahen sie ein wenig ängstlich aber auch fragend an. Seufzend trat die Hüterin zu Chris und nahm seine linke Hand. Sailin, sagte er und schaute die junge Frau an. Diese deutete nun auf das Portal. Das ist für dich Chris. Der Weg zurück in deine Heimat. Sailin sah den Mann an, der nun doch verwirrt wirkte. Ich kann nicht mitkommen Chris. Aber, brachte der junge Mann hervor. Sailin sah ihn etwas flehend an. Chris ich liebe dich aber ich kann nicht mitkommen. Na dann bleibe ich halt auch hier. Der Rothaarige nahm nun die andere Hand der jungen Frau auch in seinen Griff. Wenn du nicht kannst oder willst dann bleib ich auch hier. Niemals würde ich etwas verlangen was du nicht willst. Sailin schüttelte den Kopf. Deine Heimat und deine Zukunft liegt in der Menschenwelt. Dort gehörst du hin. Chris ich bin die Hüterin. Ich habe eine Aufgabe. Einst habe ich geschworen alles zu tun um den Leuten in Goa beizustehen. Für sie da zu sein und zu kämpfen. Aber nicht nur das. Ich bin Mutter dreier wunderbarer Kinder. Diese brauchen mich nun. Mehr denn je. Hier ist deren zuhause. Ich kann sie nicht in eine Welt schleifen die sie nicht kennen. Ich werde hier gebraucht. Und du wirst in der Menschenwelt gebraucht. Rena und Allan brauchen dich wie auch der Rest. Mepheistos und Samael sind nicht mehr da. Ihr könnt alles neuaufbauen. Chris sah sie mit weiten Augen an. Seine Hände ließen ihre nun los. Es tut mir Leid Chris. Was ich nie wollte war dich zu verletzten und das tu ich nun. Das zwischen uns war schön, aber es hätte so oder so nie eine Zukunft gehabt. Auch wenn ich dich liebe gehört mein Herz einfach zu Wahn. Ich bin nicht bereit etwas großes Neues anzufangen. Jetzt zählt für mich einfach nur meine Aufgabe. Chris schnaubte nun. Also war ich es doch nur oder? Eine Abwechslung, ein Spiel. Das ist nicht wahr. Sailin sah ihn flehend an.
Aiden und die beiden Mädchen sahen sich verwundert an. Verstanden sie das gerade wirklich richtig? Ihre Mutter gab dem Rothaarigen einen Korb und wollte hier mit ihnen zusammen in Goa bleiben. Diese hob ihre Arme nun und nahm die Hand des jungen Mannes in ihre. Chris das ist nicht wahr. Du warst niemals nur eine Abwechslung. Du warst für mich da als ich nicht mehr weiter wusste. Als ich am Boden zerstört war. Ohne dich hätte ich wahrscheinlich noch eine Dummheit begangen. Ich bin dir so dankbar für das was du für mich getan hast. Meine Gefühle für dich sind echt, doch es geht einfach nicht. Bitte versteh mich. Es tut mir Leid. Chris sah sie einfach wortlos an. Sie hatte einige Tränen in den Augen liegen. Er verstand schon was sie da sagte. Ihre Beweggründe waren nachvollziehbar. Irgendwie. Doch es war einfach gerade wie ein Stich im Herzen. Sie trieb ihm regelrecht den Dolch hinein. Einen Moment lang sah er auf seine und ihre Hände, dann befreite der junge Mann sich wieder aus ihrem Griff. Es ist komisch aber ich verstehe. Auch wenn ich trotzdem nicht nachvollziehen kann warum. Dann werde ich wohl wieder gehen. In dem Blick des jungen Mannes lag etwas was Sailin noch ein paar Tränen mehr in die Augen trieb. Sie tat ihm weh und das schmerzte sie. Chris war zutiefst verletzt. Versucht euch nicht gegenseitig umzubringen in Zukunft, meinte er noch. Dabei sah er nun aber zu den Anderen und nicht zu Wahn oder Sailin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Fr Apr 25, 2014 8:47 am

Warum tust du das Sailin fragte Wahn nun. Du kannst mit ihm glücklich werden. Er würde für dich soagr heir bleiben. Er verstand es ncit wirklich. Ich sagte doch ich werde euch nicht im Weg stehen udn jetzt ist es sowieso etwas anderes. Wenn du ihn doch liebst.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Fr Apr 25, 2014 9:00 am

Sailin sah zu Wahn. Nun liefen die Tränen erst Recht. Ja ich liebe ihn, aber auch dich. Vielleicht hatte ich einfach gehofft es würde zwischen uns wieder besser werden. Nach allem was war hatte ich diese kleine Hoffnung, doch diese ist nun wieder dahin. Ich bin froh das du nicht im Reich der Dunkelheit vor dich hinvegetieren musst. Aber das was du nun bist hat im Endeffekt noch mehr Platz zwischen uns geschoben. Ich weiß du bist da und trotzdem zerreißt es mit das Herz. Natürlich wäre jetzt ein super Zeitpunkt mit Chris einfach weiterzumachen. Du wirst nicht mehr da sein. Aber ich kann das ihm doch nicht antun. Soll ich friedlich bei ihm sein und ständig trotzdem irgendwie an dich denken? Das wäre nicht fair. Das kann und will ich nicht. Ich kann das einfach nicht. Nachdem was wir zwei hatten kann ich es einfach nicht. Sailin sah nun wieder zu Chris. Ich würde dir damit nur noch mehr wehtun als wie ich es jetzt schon mach. Du bist so süß, nett und hilfsbereit Chris. Du und Wahn seid so verschieden und doch irgendwie gleich. Ich hab mich bei euch Beiden so geborgen gefühlt. Der Blick des Rothaarigen veränderte sich nun doch. Mitleid lag in diesem. Sah er doch wie schwer Sailin sich damit tat. Nun sah die Hüterin wieder zu Wahn. Ich kann nicht einfach den einen gegen einen Anderen austauschen. Ihr Beide seid doch nicht irgendwelche Spielzeuge die man wegwirft nur weil es kaputt ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Fr Apr 25, 2014 9:17 am

Wahn wusste nicht so wirklich was er sagen sollte. Was Sialin gerade kund getan hatte raf ihm irgendwo. Denoch Lies er es sich ncht wirklich anmekren. Vieleicht weil er dies so im Imperium gelernt hatte. Keine Gefühle nach außen zu tragen. Ob es nun besser oder flasch war, darüber wollte er im Moent nciht nachdenken. Ich hoffe du findest dein Glück Sailin. Letzten endes kann ich nicht mehr an deiner Seite sein. Ich bin tod und in meiner neuen Aufgabe liegt eine endgültigkeit. Verschließ dich nicht ewig für etwas neues. Er öffnete nun ein weiteres Portal. Ich wünsche euch alles gute und auch dir Chris.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Fr Apr 25, 2014 10:28 am

Der Rothaarige sah Wahn an. Dir auch soweit es dir in dem Zustand möglich ist. Kurz sah er zu Sailin. Wirklich wusste er nicht was er zu ihr sagen sollte. Sie hatte ihre Wahl getroffen und er musste nun damit leben. Auch wenn ihn das nun schwer getroffen hatte. Tränen liefen Sailin die Wangen runter während er sich nun abwand. Bis die Tage, meinte Chris nur und trat durch das Portal welches in die Menschenwelt führte. Im Moment wollte er einfach weg. Was sollte er noch hier? Von weitem hörte er noch wie sich jemand verabschiedete, dann schloss sich das Portal.
Die Hüterin senkte ihren Kopf als das Portal verschwand. Papa, riefen die beiden Mädchen auf und liefen nun zu dem Wächter. Noch während sie weinte sah die Hüterin etwas zu ihnen. Nicht nur Chris, auch Wahn würde nun gehen. Wahrscheinlich wäre dies nun für eine lange Zeit das letzte Mal das sie ihn sah. Doch anstatt etwas zu sagen schwieg die Hüterin. Ihre Kinder waren nun bei ihm. Die beiden Mädchen hatten Tränen in den Augen, während Aiden nun ebenfalls bedrückt zu seinem Vater lief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Fr Apr 25, 2014 10:41 am

Wahn seufzte. Eins müsst ihr mir glauben. Es fällt mir nciht leicht euch zu jetzt verlassen, auch wenn ich keien Gefühle rüberbringen kann. Ich werde immer bei euch sein udn über euch Wachen, das dürft ihr nie vergessen. Passt auf euch auf und auch auf eure Mutter.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Fr Apr 25, 2014 10:48 am

Das werden wir Vater, sagte Aiden und schaute Wahn bedrückt an. Du kannst dich auf uns verlassen. Der Junge trat vor und umarmte kurz den Wächter. Kaum von ihm gelöst taten es ihm Sharoon und Ariya gleich. Wir haben dich lieb, sagte das braunhaarige Mädchen. Vergiss das nicht Papa, meinte Ariya nur und reichte dem Wächter seinen kleinen Beutel. Wenn du dich mal einsam fühlst kannst du ja mal reinschauen.
Sailin sah weiterhin betrübt zu ihnen. Es tat ihr weh das der junge Mann nun ebenfalls gehen musste. Auch wenn sie es gewusst hatte. Danke Wahn, sagte sie leise. Für alles. Nicht nur Sailin hatte weiterhin Tränen in den Augen, auch Kara wischte sich nun unweigerlich welche weg. Wir werden dich vermissen Wahn, sagte Selina traurig. Ich hoffe du kannst uns irgendwann verzeihen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Fr Apr 25, 2014 11:11 am

Wahn nahm den Beutel entgegen. Dann nickte er einfach nur. Ich kann nicht Vergessen sagte er und sah die anderen an. Aber mit der Zeit kann ich sicher verzeihen. Mit diesen Worten wandte er sich ab und lief durch das Portal. Hinter ihm schloss es sich.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Fr Apr 25, 2014 7:21 pm

Sailin fiel nun auf ihre Knie und sah zu Boden. Die Tränen rannen einfach weiter und tropften auf diesen. Ariya und die beiden Anderen sahen sich nur kurz an, dann liefen sie zu der jungen Frau. Kaum bei ihr umarmten alle drei diese. Es tat ihnen weh das ihr Vater nun gegangen war aber sie konnten ihre Mutter nicht so weinen sehen. Die junge Frau legte einfach ihre Arme um die Kinder und drückte sie. Es war richtig wie sie entscheiden hatte oder? Ihre Kinder brauchten sie. Und nicht nur sie, die Leute hier in Goa zählten auch auf ihre Hüterin. Sie hatte es schließlich geschworen. Während sie die Kinder so drückte wusste Sailin das sie ihm helfen würde. Niemals wieder würden sie zusammen sein können, doch sie konnte ihm bei dieser schweren Aufgabe helfen. Und wenn es nur darum ging als Hüterin ihre Aufgabe zu erfüllen.
Karas Blick blieb einen Moment auf den Vieren hängen, dann räusperte sie sich und sah die Anderen an. Ich werde dann wohl auch mal gehen, kam es nun einfach so von ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   

Nach oben Nach unten
 
Der dunkelste Thron Teil 2
Nach oben 
Seite 26 von 27Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: XIII Der dunkelste Thron-
Gehe zu: