StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der dunkelste Thron Teil 2

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25, 26, 27  Weiter
AutorNachricht
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 9:10 am

Aiden umarmte seinen Vater einfach weiter. Während er dies tat ließ er einfach den Tränen freien Lauf. Irgendwie brach es plötzlich alles mit einmal heraus. Alles was der Junge die ganze Zeit in sich angestaut hatte suchte nun seinen Weg nach draussen.
Aiden, sagte Ariya leise und schaute erst Sharoon bedrückt an, dann ihren Vater und Bruder. Ich nehme es dir auch nicht mehr übel das du mich angegriffen hast. Mach dir deswegen bitte keine Sorgen. Der Junge löste sich daraufhin von seinem Vater. Nur ganz kurz sah er zu seiner Schwester, dann wand er den Kopf wieder in Wahns Richtung. Sein Blick war nach unten gerichtet. Er schien einen Moment zu überlegen. Würdest du es wieder rückgängig machen?, fragte Aiden dann schließlich doch. Auch wenn er seinen Blick weiterhin gesenkt hielt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 9:17 am

Sicher kann ich das antwortete der Wächter. Du musst es nur wollen. Es ist dunkle Magie die auf dir liegt. Mir wäre es ohnehin lieber wenn sie von dir runter kommt. Und ich möchte einfach das es dir gut geht. Und deine Geschwistern hätten sicher auch gerne den alten Aiden wieder.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 9:29 am

Sharoon und Ariya nickten einfach als der Junge zu ihnen sah. Als er seinen Blick wieder zu seinem Vater wand sah Aiden diesen nun direkt an. Einen Moment lang sah er dem Mann vor sich in das eine Auge. Könntest du es dann bitte machen?, fragte er schließlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 9:38 am

Wahn legte nun beide Hände auf die Schultern des jungen und konzentrierte sich. Dabei schloss er die Augen. Ein bläuliche Magie umspielte Aiden. Nach einer weile lies Wahn von ihm ab und vor ihm saß wieder ein Junge. So und jetzt geh zu deinen Geschwistern und tob dich aus.

Varresh sah nachdenklich zu dem Turm. Wir müssen irgendwie davon ausgehen das Sameal nicht alleine ist. Mepheistos ist auch noch hier. Ich gehe jede Wette ein das er auch im Turm ist.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 10:01 am

Aiden besah sich kurz etwas. Es war ungewohnt plötzlich wieder kleiner zu sein. Sein Körper fühlte sich anders an. Es war ein angenehmes Gefühl, so als stimmte nun wieder alles. Danke, sagte er noch zu seinem Vater, dann richtete sich der Junge auf.

Nicht nur er, kam es nur von Sailin. Wenn nicht gerade ein Wunder geschehen ist und das neuste Experiment von den Beiden dadurch tot umgefallen ist, dürften wir auch Bekanntschaft mit diesem Dämon bekommen. Trin sah die Hüterin nun fragend an. Was meinst du damit? Noch ein weiterer Gegner? Ich dachte eigentlich gerade Samael und Mepheistos reichen schon. Chris zuckte mit den Schultern. Ihr werdet es sehen wenn wir drinnen sind. Jetzt darüber zu reden dürfte alles nur noch komplizierter machen. Wollen wir dann endlich? Was ist denn der Plan? Kurz sah die Hüterin an den Anderen vorbei zum Turm. Naja eindringen bis zu Samael vorstossen und ihm das Relikt abnehmen. Das Reinkommen wird sicher einfach, aber was in dem Turm folgt dürfte schwerer werden. Wir sollten auf alles gefasst sein. Die Hüterin ließ nun ihren Stab erscheinen, während Chris seine Waffe zog. Auch Trin machte sich kampfbereit. Die Elfe deutete auf die Wachen an der Seite. Zuerst sollten wir diese ausschalten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 10:08 am

Kaum hatte Trin diese Worte gesagt stürtzen die anderen los. Es galt nun schnell zu sein um Samael udn Mepheistos zu überraschen und den Vorteil so auf ihrer Seite zu haben. Scheinbar rechnete der Feind wirklich nicht damit das sie zurückkehren würden, denn die Wachen waren nicht so zahlreich wie erst angenommen.

Immer wieder spielte Baal ab einen der Kabel herum welche an seinen Körper mit Elktroden angebracht waren. Mepheistos saß etwas daneben und behielt den Monitor im Blick. Die ganze Zeit über hatte sich der Dämon sher ruhig verhalten. Er fragt nichts mehr und schweig einfach nur. Hin udn wieder warf er Mepheistos oder Samael einen finsteren Blick zu.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 6:31 pm

Gleich nachdem sie die Wachen ausgeschaltet hatten stürmte die Gruppe in den Turm. Sailin folgte als Letzte, nachdem sie an dem Gebäude nach oben gesehen hatte. Von so nahem sah es sogar noch höher aus.
Chris stöhnte leise als sie drinnen waren. Sagt jetzt nicht wir dürfen hier alles absuchen. Da könnten wir hier Jahre verbringen. Wahrscheinlich nicht, sagte Trin nur und deutete den dämonisch wirkenden Gang nach unten. Überleg doch mal. Solche Typen wie Samael oder Mepheistos halten sich immer so weit oben wie möglich auf. Wenn sie nicht gerade irgendetwas nach unten zieht dürften sie also dort sein. Die Elfe hielt ihren Bogen weiterhin fest. Wir sollten weiterhin auf der Hut sein.
Die kleine Gruppe setzte sich in Bewegung. Immer mal wieder mussten sie einige Wachen aus dem Weg räumen, während sie ihr Weg durch das dämonische Gebäude führte. Da es ziemlich verwinkelt war konnten sie dies nutzen um meistens aus dem Hinterhalt heraus anzugreifen. Die Zeit verging während die Freunde sich durch das Gebäude schlichen. Im unteren Teile waren die Bewachungsmaßnahmen doch ziemlich gering. Die Gruppe lief gerade durch einen längeren nach oben gewundenen Gang als sie ein Kreischen hörten. Es klang nicht menschlich. Eher wie ein Tier. Nervös schaute sich Trin um und auch Chris hob seine Waffe an. Wieder ertönte dieser Schrei. Flügelschlagen erklang und dann plötzlich kam von Sailin ein entsetzter Ton. Trin drehte sich schlagartig um. Vor der Hüterin schwebte eine Art Vogel, doch er war größer und sah nicht ganz normal aus. Seine Flügel waren dämonischen Ursprungs. Sailin riss ihren Arm nach oben als der Vogel mit seinem spitzen Schnabel zuhackte. Die junge Frau fiel nach hinten und blieb am Boden liegen. Etwas Blut bahnte sich den Weg aus einer Wunde am Arm. Der Vogel hielt weiterhin auf sie zu. Bevor Trin überhaupt reagieren konnte erklangen weitere Schreie. Zu dem einen Wesen gesellten sich mehr hinzu. Diese stürmten nun auf die anderen Freunde zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 10:34 pm

Und nun wissen sie das wir da sind brachte Varresh hervor und wich dem ersten HIeb des Wesens aus. Sengerath sprang vor und verpasste der Vogelkreatur einen Hieb mit dem Schwert. Sofort brachte er sich wieder in Sicherheit. Es erwies sich als äuserst schwierig immer wieder den spitzen Schnäbeln auszuweichen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 10:55 pm

Was ist den nun wieder mit diesen Viechern los, murrte Samael und sah auf. Der Lärm dieser kreischenden Wesen entging ihm keineswegs. Hey geht nachsehen was da los ist, rief er den beiden Wachen zu die vor dem Labor standen. Während die Zwei sich in Bewegung setzten richtete sich Samael auf. Der Blick des Mannes fiel kurz auf das kleine Podest neben dem dämonischen Sitz. Auf diesem lag der kleine rötliche Kristall.

Sailin versuchte immer wieder etwas verzweifelt den Vogel davon abzuhalten weiter auf ihr einzuhacken. Als sie ihren Arm so hielt das der Kopf des Wesens sie nicht gleich wieder treffen konnte versuchte die junge Frau ihren Stab zu erreichen. Er lag nicht weit von ihr. Kaum erreicht umschlossen ihre Finger diesen. Sailin riss den Stab hoch und schlug diesen gegen den Kopf des Wesens. Dieses ließ nun von ihr ab. Sofort stand die junge Frau auf und schlug noch einmal zu. Dabei traf sie das Wesen so gut das es gegen die Wand flog und hart auf den Boden landete. Chris schlug mit seiner Waffe zu. Abfeuern konnte er sie nicht wirklich. Die Vögel waren einfach zu flink.
Ich glaube nicht das meine Wurzeln hier funktionieren, murmelte Trin und wich einen der Wesen aus. Hierher reichen sie nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 11:03 pm

Baal fing plötzlich an zu grinsen. Sie kommen um den Turm zu vernichten. Einige von ihnen sind bereits hier und haben es gerade mit deinen Kreaturen zu tun. Er sah Samael an. Mepheistos schluckte kurz.

Varresh musste erneut ausweichen. Dann aber erwischte er einer der Vogelwesen mitd em Schwert so das dieses zu Boden fiel. Sofort war Varresh bei ihm udn rammte seine Klinge durch den Hals des Wesen. Nach hektischen Flattern erschlafte es schließlich. Sengerath schleuderte einen anderen seine Magie entgegen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 11:29 pm

Diese Kriecher wagen es?, brachte Samael hervor und ballte seine Hand zur Faust. Sollen sie doch kommen. Nun griff der Mann nach dem Relikt. Wir werden sie zermalmen. Danach stehen sie nicht wieder auf.

Chris sah sich um, während er einem der vielen Angriffe auswich. Da, rief er plötzlich auf. Am Ende des Weges war eine große Tür. Wie wär es wenn wir diese Viecher hinter uns lassen? Der junge Mann griff nun einfach nach Sailins Hand und zog die junge Frau mit. Ein paar der Vögel flogen den Beiden hinterher als sie zu der Tür rannten. Kaum dort angekommen stemmte sich der Rothaarige gegen die Tür. Diese bewegte sich jedoch kaum. Hey könntet ihr kurz helfen?, rief der junge Mann auf und sah zu Sengerath, Orcalus und Varresh.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Di Apr 22, 2014 11:53 pm

Während Varresh und Sengerath die Kreaturen weiter beschäftigten gesellten sich Orcalus und Diablo mit zu Chris um die Tür aufzustemmen. Zu dritt gelang es ihnen schließlich und die anderen flohen durch die nun offen stehende Tür. Diablo schlug sie hinter ihnen zu. Man hörte noch einen dumpfen schlag dagen als wohl einer der Vogelwesen dagegen prallte.

Mepheistos begann einige Dinge in einen Beutel zu verstauen. Es schein als wollte er etwas in Sicherheit bringen. Baal folgte ihm nur mit nachdenklichen Blicken. Dann löste er die Kabel von seinen Körper sod as Mepheistos aufsah. Er sagte aber nichts.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 12:02 am

Samael sah Mepheistos nun doch etwas lauernd an. Was? Packt dich die Angst du könntest etwas verlieren? Keine Sorge. Sie werden diesen Turm und deine kostbaren Schätze schon nicht zerstören. Nun deutete der Mann auf Baal. Ich denke unserem Freund hier könnte ein wenig Abwechslung gut tun. Er sieht schon so gelangweilt aus.

Chris atmete etwas schwer ein und aus. Der junge Mann sah zu der Tür. Diese Wesen hämmerten etwas dagegen doch dann wurde es wieder still. Als Chris zu den Anderen sah hob er eine Augenbraue. Keiner von ihnen war ohne Blessuren davongekommen. Verdammten Viecher, murrte Trin. Sailin atmete tief durch und sah zu dem Weg der sich vor ihnen nun erstreckte. Dieser sah mehr wie ein Tunnel aus, so eng waren die Wände. Na kommt. Wenn sie nicht ganz taub sind wissen diese Männer das wir da sind. Wer weiß schon wann der nächste Gegner kommt. Langsam setzte sich de junge Frau in Bewegung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 4:42 am

Du siehst das falsch. Ich habe nicht vor mich zu verdrücken murrte Mepheistos Ich will nur sicher gehen das sie die Daten nciht in die FInger bekommen. Deswegen habe ich alles gelöscht und gesichert. Anima mag nicht heir sein aber denoch geh ich einfach eine nummer sicher. Baal gab ein Schnauben von sich.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 4:51 am

Samael zog eine Augenbraue hoch. Und woher willst du wissen das er nicht mit hier ist? Wir haben keine Ahnung warum die Dunkelheit verloren hat. Vielleicht ja wegen ihm? Wäre jedenfalls nicht abwegig wenn er hier auftauchen würde. Auch wenn ich mir das in seinem Zustand nicht ganz vorstellen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 5:26 am

Es ist einfach so eine Vermutung gestand Mepheistos. Ich bin immer noch sein Bruder und denke mir zumindest ich würde es merken. Das hab ich so im Gefühl. Außerdem würde Baal dann sicher nicht mehr hier ruhig sitzen. 

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 7:11 am

Samael wand seinen Blick zu Baal. Er ist sein Klon und nicht ein Wesen mit einer Antenne um ihn zu spüren. Verzeih wenn ich das sage aber ein Bruder warst du nie für ihn. Da könnte sogar ich mehr spüren von dem. Naja wie dem auch sei. Diese Insekten werden nicht weit kommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 7:30 am

Du weißt schon das Anima eine gewisse Präzens hat die Baal sehr wohl spüren müsste, aber wie dem auch sei. Mepheistos zuckte mit den Schultern. Wenn du dir da so sicher bist . 

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 7:49 am

Nun sah der Mann Mepheistos lauernd an. Du möchtest dich doch nicht unter den Scheffel stellen oder? Immerhin bist du der Bruder eines mächtigen Dämons. Denkst du wirklich diese Maden haben ohne Anima eine Chance gegen uns drei? Zumal freue dich doch. Dies dürfte eine weitere Möglichkeit sein das unser Vorbote seine Kräfte demonstrieren kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 8:04 am

Die Gruppe kämpfte sich weiter durch den Turm immer wieder mussten sie sich um die Wachen kümmern. Doch sie gelangten allmählich ihrem Ziel immer näher. Es stellte sich nur die Frage wann würden Samael und Mepheistos dazwischen gehen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 8:56 am

Als eine der Wachen in das Labor kam sah Samael auf. Wir können sie nicht aufhalten, brachte er schwer atmend hervor. Kaum gesagt wurde er von etwas getroffen und gegen die nächstliegende Wand geschleudert. Samael senkte etwas seinen Arm und ballte die Hand zur Faust. Seine Augen glühten rötlich auf. Nur kurz sah er zu dem Relikt auf dem Podest, dann wand er seinen Blick zu Mepheistos. Noch immer machte der Mann an den Monitor rum. Baal hingegen hockte einfach nur da und tat nichts. Schnaubend verließ Samael nun den Raum. Alles muss man selber machen.

Röchelnd brach die letzte Wache zusammen, welche den Weg zu einem größeren Raum blockierte. Noch kurz sah die Hüterin auf den leblosen Leib, dann stieg sie zusammen mit den Anderen über die paar Leichen. Vor ihnen tat sich ein großer Raum auf. Sailin hätte das nicht vermutet. Bisher war alles eher enger gehalten gewesen. Doch in diesem hier gab es Säulen, welche die Decke hielten. Eine große Tür war am Ende des Raumes zu sehen. Wie auch der Rest des Turmes war diese dämonischen Ursprungs. Spitze Zacken ragten aus ihr heraus, während das Material schwarz war. Um die Säulen herum schlängelten sich Schlangen entlang. Spitze Zacken ragten an deren Körper hervor. Die Mäuler waren weit aufgerissen, während die steinernen Augen wütend dreinblickten. Sailin musste schlucken. Für einen Moment war sie froh das diese Wesen aus Stein waren. Mehrere Fackeln erhellten den Raum.
Als plötzlich ein Klatschen durch den Raum hallte zuckte die Hüterin kurz zusammen. Aus dem Schatten, welche die große Tür am Ende des Raumes warf, trat der schwarzhaarige Mann hervor. Seine Augen sahen sie alle lauernd an, während sein Klatschen versiegte. Ich gratuliere. Ihr seid weit vorgedrungen, doch hier ist Schluss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 9:11 am

Schluss ist es erst wenn du uns alle besiegt hast konterte Varresh und positionierte sich für einen Angriff. Sengerath stellte sich neben ihn und hielt ebenfalls sein Schwert bereit. Orcalus war der erste der ANgriff indem er mit seinen Speer nach Sameal stieß.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 9:21 am

Samael verzog den Mund und wich dem Angriff ziemlich schnell aus indem er mehrere Schritte nach hinten ging. Ach komm mit diesem Zahnstocher willst du etwas gegen mich ausrichten? Ihr müsst ja echt verzweifelt sein. Der Mann hob seinen rechten Arm etwas an. Seine Finger waren ein wenig ausgespreizt. Ein merkwürdiges Glühen kündigte eine Magie an, doch anstatt das er diese abfeuerte formte sie sich in seiner Hand. Die Magie wurde länger und eine Art Schwert entstand. Die Klinge glühte purpurn auf. Die linke Hand hielt er etwas über seinen Kopf dabei. Auch ihn ihr sammelte Samael Magie. Sein Mund verzog sich zu einem Lächeln, dann riss er die Klinge etwas zur Seite und stürmte auf Orcalus zu. Die Magie in der linken Hand ließ der Mann frei und feuerte sie in Richtung Varresh und Sengerath.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 9:38 am

Sengerath steiß Varresh zu Seite so das sie beide der Magie entgehen konnten. Diablo griff hinter seinen Rücken und zug einen Dolch hervor. Während Orcalus zum nächsten Hieb ansetzte versuchte DIablo näher zu kommen. Varresh kam Orcalus zur Hilfe der damit beschäftigt war die Hiebe Sameals zu blockieren.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   Mi Apr 23, 2014 10:06 am

Samael riss sein Schwert herum als Varresh ihn nun ebenfalls attackierte. Die beiden Klingen verkeilten sich etwas, so das der Schwarzhaarige eine halbe Drehung machte. Er schob sich zwischen den beiden Männern durch und riss seine Klinge dann weg. Der ausgeübte Druck Varreshs verflog damit ins Leere. Während Samael die Beiden weiterhin im Auge behielt sah er in den Augenwinkeln etwas aufblitzen. Chris hatte seine Waffe gezogen und hielt diese in Richtung des Mannes. Samael schnaubte und riss seinen linken Arm zur Seite. Chris, rief Sailin auf, doch zu spät. Der Rothaarige wurde durch die Druckwelle getroffen und zur Seite geschleudert. Mit voller Wucht knallte er gegen Trin, welche sich gerade in eine perfekte Schussposition gebracht hatte. Die Elfe keuchte auf sowie auch Chris als sie am Boden landete. Ihr Bogen glitt ihr dabei aus der Hand. Wieder verzog Samael seine Lippen zu einem Grinsen. Plötzlich duckte er sich, genau in dem Moment wo Orcalus Lanze angeflogen kam. Während er halb nach unten gebeugt dastand breitete der Schwarzhaarige seine Arme zur Seite aus. Das Schwert in der rechten Hand, die Magie in der Linken aufleuchtend. Sein Blick war auf die beiden Männer gerichtet. Etwas heimtückisches lag in seinem Blick als er nach vorne schoss. Wieder griff er Varresh und Orcalus an. Die drei Männer lieferten sich ein hartes Gefecht. Immer wieder musste Samael dabei den Angriffen Trins und Sengeraths ausweichen. Was nicht immer wirklich gut gelang. Doch man merkte das Samael der Sohn zweier mächtiger Dämonen war. Er machte es niemandem einfach. Dann als Samael nach einer Weile wieder einen Hieb blockierte und sich gegen die Lanze des Drachenblutes stemmte glühte der Stab der Hüterin heller auf. Sie ließ die Magie einfach frei, doch der Schwarzhaarige wich aus indem er sein Schwert wegriss. Die Klinge Orcalus streifte ihn dadurch an der Seite, doch die Magie der Hüterin schlug einfach in eine der Säulen ein. Krachend fiel einer der Schlangenköpfe ab.
Verfluchtes Weib, knurrte Samael nur auf. Anstatt sich dem Kampf wieder zu widmen tauchte er plötzlich bei Sailin auf. Blut tropfte etwas aus der Wunde an seiner Seite. Er packte sie von hinten uns riss ihren Kopf etwas nach oben indem er ihr an den Haaren zog. Wird endlich Zeit das du verfluchte Hure das zeitliche segnest. Ohne weiter auf die Umgebung zu achten setzte der Mann die Klinge an den Hals der Hüterin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der dunkelste Thron Teil 2   

Nach oben Nach unten
 
Der dunkelste Thron Teil 2
Nach oben 
Seite 24 von 27Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25, 26, 27  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: XIII Der dunkelste Thron-
Gehe zu: