StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Unsterbliches Herz

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15 ... 26  Weiter
AutorNachricht
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 8:57 am

Wahn wusste nciht so recht was nun genau vor sich ging, aber er spührte eine weitere Präzens. Der Dämon griff nun ebenfalls zu seinen Schwert und war bereit es zu ziehen. Hier ist noch jemand sagte er leise.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 9:16 am

Aiden sah seinen Vater an und schüttelte den Kopf. Zeig bloss nicht dein Schwert, sagte er ebenfalls leise. Der junge Mann schaute sich um. Die beiden Wachen, welche im Osten und Westen normal zu sehen waren, sah er nicht mehr. Es ist zu ruhig, gab der Sohn Wahns nun zu verstehen. Aiden bedeutete den Anderen an dem Fleck stehen zu bleiben und lief die zerstörte Strasse nach unten. Sailin sah Wahn an, während ich ihr Junge immer weiter entfernte.
Aiden lief noch ein Stück weiter. Als er an einer noch halbstehenden Hauswand vorbeilief blieb er plötzlich ruckartig stehen und hob sein Schwert an. Als er in die Gasse sah erblickte er niemanden. Dann aber fuhr er herum und starrte auf eine Klinge, welche nun auf ihn gerichtet war. Die Hand welche diese hielt war verbunden und auch ein wenig blutig. Der Fremde war wie Aiden in einen dunklen Umhang gekleidet. Nur ein paar lange braune Haare schauten unter der Kapuze hervor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 9:23 am

Da Wahn es vermeiden sollte sein Schwert zu zeigen krümmte er seine linke etwas zusammen und lies eine Magie in der Hand entstehen. Sie war jedoch noch unter dem Umhang verborgen. Nur ein schwaches Glimmen zeugte davon. Sollte der Mann Aiden angreifen würde er einschreiten. Matt dagegen hatte bereits sein Schwert gezogen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 7:07 pm

Da mach ich mir die Mühe und setzte Zeugen ausser Gefecht und du musst mit weiteren Leuten hier erscheinen Aiden, sagte eine tiefe und ernste Stimme ziemlich leise. Sailin verstand nur die Hälfte von dem gesprochenen doch das Aiden sein Schwert nun einfach weggesteckte und seine Anspannung verlor verwunderte sie.
Erschreck mich nicht immer so, murmelte Aiden nun. Wie oft hab ich dir gesagt du sollst dich nicht so anschleichen. Und vor allem die Männer nicht verletzten. Der Fremde zuckte mit den Schultern und senkte seine Klinge. Und wie oft hab ich dir gesagt das es anders nicht geht. Wir müssen reden. Alleine. Der Fremde sah nun zu den Anderen. Sein Blick blieb auf Wahn hängen. Das leichte Glimmen unter dem Umhang war noch immer zu sehen. Es ist okay, sagte Aiden nun in die Richtung seines Vaters. Er ist ein Freund.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 8:37 pm

Wahn verhaarte noch eine Wiele dann aber lies er die Magie in seiner Hand verschwinden und entspannte sich etwas. Auch Matt steckte sein Schwert nun weg. Da Aiden ihn kannte musste sie wohl nicht eingreifen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 9:19 pm

Aiden nickte und drehte sich zu dem Fremden hin. Was ist los?, fragte der junge Mann. Du wolltest doch erst viel später kommen. Der Vermummte seufzte. Was verstehst du unter allein nicht? Der Mann legte Aiden einen Arm auf die Schulter und zog ihn näher an sich ran.
Sailin sah Wahn verwundert an. Da Aiden aber keine Anstalten machte sich irgendwie loszureissen sagte die junge Frau nichts. Sie fragte sich allerdings was der Fremde Aiden sagte. Sashira schaute sich währenddessen um. Die junge Frau fand es erschreckend wie es in dem Dorf aussah.
Was?, brachte Aiden plötzlich erschrocken heraus und riss sich von dem Fremden los. Bist du dir sicher? Verdammt. Der junge Mann verschränkte die Arme und sah den Fremden entsetzt an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 11:30 pm

Wahn legte etwas den Kopf schief. Der Audruck Aidens gefiel ihm nicht. Darf man fragen was los ist? versuchte er es schließlich doch vorsichtig. Dabei behielt er dem Fremden im Blick.

_________________
Silence in Dark



Zuletzt von Fial-Dark am Fr Jun 28, 2013 10:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 11:36 pm

Aiden sah seinen Vater an. Ein großes Problem ist los. Anscheinend weiß er wo wir uns im Moment verstecken. Aiden, knurrte der Vermummte. Du kennst unsere Abmachung. Wahns Sohn seufzte und nahm seine Arme runter. Nur ruhig Al. Wir können ihnen vertrauen. Du kennst sie schließlich genauso gut wie ich. Der Vermummte wand seinen Kopf zu den vier Fremden und musterte sie. Al?, brachte Sailin irritiert hervor so das der Fremde nun seine Kapuze runterzog. Lange braune Haare fielen ihm ins Gesicht, während seine braunen Augen die Vier ansahen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 11:45 pm

Also leben doch noch welche kam es nun von Wahn. Auch er maß den Mann nun nachdenklich. Er sah nicht gut aus. Wirkte gestresst udn leicht verwahrlost. Viel musste geschehen sein das der Mann der stets an seiner Seite kämpfte, zu dem geworden war was nun vor ihnen stand. Grüß dich Alasdair.

_________________
Silence in Dark



Zuletzt von Fial-Dark am Fr Jun 28, 2013 10:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 11:51 pm

Alasdair legte den Kopf schief als er die Stimme hörte. Sofort starrte er Aiden an. Nein!, meinte er etwas erschrocken. Der Sohn Wahns nickte nur. Doch. Ich weiß, ich weiß. Sato ist auch schon sauer. Alasdair sah wieder zu Wahn. Wenn er ihn in die Finger bekommt ist Schicht. Das weißt du doch. Aiden seufzte. Alasdair du siehst furchtbar aus, murmelte Sailin und zog ihre Kapuze etwas zurück. Du dafür noch genauso hübsch wie früher. Der Halbelf sah wieder zu Wahn. Grüß dich auch. Du hättest nicht kommen sollen. Egal was er dir gesagt hat. Und ja es leben noch welche. Um Genau zu sein. Aiden, Sato und ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Jun 27, 2013 11:55 pm

Irgendwie sagt das jeder hier seufzte Wahn. Zuerst überlegte er die Kapuze abzuziehen, entschied sich dann aber dagegen. Viele sind es nicht die überlebt haben meinte er nun etwas betroffen. Aber sag, was ist dir wiederfahren Al du siehst wirklich furchtbar aus.

_________________
Silence in Dark



Zuletzt von Fial-Dark am Fr Jun 28, 2013 10:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 7:35 am

Ehrlich gesagt sah ich eine Zeitlang sogar schlimmer aus., gestand der Halbelf und grinste kurz etwas. Dann aber sah er sofort wieder ernst. Wie soll ich sagen es ist nun einmal viel passiert und ich musste einige schmutzige Sachen erledigen. Ich bin an etwas gebunden. Ein Versprechen oder Schwur. Nenn es wie du willst. Sailin sah ihren Freund wehleidig an. Die junge Frau trat vor uns umfasste seine verbundene Hand. Als er das Gesicht etwas verzog schaute Sailin besorgt. Das ist dein Blut. Alasdair zog seine Hand weg. Ja. Ich habe einen Fehler gemacht und musste dafür zahlen. Mach dir keine Sorgen. Der Halbelf sah zu Aiden. Du musst ihnen Bescheid geben. Ihr müsst hier weg. Sie werden bald kommen. Es hat mich gefreut euch wieder zu sehen. Auch wenn es wirklich besser gewesen wär ihr wärt nie gekommen. sagte der Halbelf zu den Anderen und wand sich nun ab. Passt auf euch auf, sagte er noch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 8:08 am

Wahn sah Alasdair betroffen hinterher. Einen Schwur fragte er verwundert. Welch en Schwur bingt ihn in diese Lage. Dann wandte er sich an Aiden. Was meint er mit ihr müsst weg sie kommen bald. Wer sind sie?

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 9:00 am

Die Männer vom Verdammten kommen. Wir wurden entdeckt. Aiden schüttelte den Kopf und sah Al hinterher. Er macht das was er tun muss, auch wenn es ihm schwer fällt. Doch er ist an etwas gebunden und das bricht er nicht. Egal wie sehr es ihm selbst Schaden bringt. Der junge Mann drehte sich um. Ich muss mit Sato reden. Sofort. Wir müssen hier weg und ich hab ja immer noch einen Befehl bekommen. Kurz sah Aiden zu seinem Vater.
Sailin sah ihren Sohn an und dann wieder in die Richtung wohin Al verschwunden war. Sie fragte sich an was er gebunden war das er so aussah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 9:19 am

Wahn wollte etwas sagen verkniff es sich dann aber. Stattdessen folgte er dem jungen Mann. Sie kehrten zurück in das Versteck. Aiden wechselte einige Worte mit Sato. Dieser schien nicht angetan zu sein und machte ein paar wütende Handbewegungen. Dann aber nickte er und ging.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 9:32 am

Was ist nun?, fragte Sailin als Aiden wieder zu ihnen trat. Der junge Mann seufzte. Ich werde die Evakuierung veranlassen. Alle müssen hier weg. Die Männer und Frauen werden erst einmal losziehen während Sato einen neuen Platz sucht wo wir uns verstecken können. Aiden sah die Vier an. Sobald alles veranlasst ist bring ich euch erstmal woanders hin. Der Verdammte darf euch nicht sehen.
Sailin wollte noch etwas sagen, aber ihr Sohn lief einfach den Gang runter. Immer wieder hörte sie ihn Befehle rufen. Es dauerte nicht lang und die Leute eilten durch die Gänge, sammelten Zeug zusammen und verschwanden schließlich. Kurze Zeit später kam Aiden wieder. Er führte die Vier nach draussen und ließ sie etwas Abseits warten. Sailin und Sashira hockten sich hin, während sie zusahen wie das Lager geräumt wurde. Immer mehr von den sogenannten Rebellen verließen Kempten.
Warum Rebellen?, fragte Sailin als Aiden wieder zu ihnen stieß. Irgendwie mussten wir uns ja nennen. Der junge Mann sah zu den letzten Männern welche das Dorf verließen. Wir sollten hier verschwinden, sagte er und seufzte. Wir nehmen einen anderen Weg und stossen dann mit den Anderen wieder zusammen. Sobald Sato etwas hat.


Zuletzt von Nova am Fr Jun 28, 2013 9:55 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 9:52 am

Wahn blieb stehen als Aiden losgehen wollte. Jetzt warte mal. Du sagst der Verdammte kommt hier her. Wenn wir etwas gegen ihn unternehmen sollen, müssten wir ihn zumindest einmal sehen. Bevor Aiden ihm antworten konnte hörte man einige Schritte. Wahn fuhr herum. Eine kleine Gruppe bewaffneter stand nun am Eingang des Dorfes. Aus ihrer Mitte trat ein großgewachsener Mann. Er war in einen Schwarzen umhang gehüllt. Das Gesicht war durch die Kapuze kaum zu sehen. Noch dazu schimmerte etwas metallisches vor seinen Mund und der Nase. Nur ein paar lange schwarze Haarsträhnen schauten unter der Kapuze hervor. Als ein Windzug den Mantel erfasste konnte man wieder etwas metallisches sehen. Anscheinend trug der Mann eine dunkle Rüstung unter dem Stoff. Da warst du wohl nicht schnell genug Aiden d Fay sprach eine dunkle metallische Stimme. Wahn wirkte allamiert. Dunkle Magie ging von der Person aus.

_________________
Silence in Dark



Zuletzt von Fial-Dark am Do Jan 02, 2014 1:30 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 10:00 am

Aiden starrte den Mann an. Nur weil du mich und sie hier antriffst heißt das nicht wir waren nicht schnell genug. Oder siehst du hier noch Andere? Sailin sah das Aiden ziemlich angespannt war. Die junge Frau stand etwas hinter Wahn und wand ihren Blick nun zu dem Verdammten. Jetzt wo sie ihn sah wirkte dieser Mann schon etwas furchteinflössend auf sie. Ob es nur die Erscheinung war oder etwas Anderes das konnte die junge Frau nicht wirklich sagen.
Aiden trat nun etwas vor und stellte sich vor seine Eltern, Matt und Sashira. Und glaub nicht das du ihnen etwas antun kannst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 10:07 am

Die dunkle Gestalt lachte hönisch. Was macht dich da so sicher Junge fragte er scharf. Es wäre mir ein leichtes ihnen wirklich weh zu tun und das weißt du ganz genau. Gib mir einen Grund dafür warum ich deine Freunde da verschonen sollte. Wahn mussterte etwas den Mann udn dann die anderen die weiter hinten standen. Er fragte sich wo dieser Verdammte herkam udn wer ihnd a alles begleitete. Sie hatten ein Zeichen auf ihren Brustpanzern doch er konnte es aus der Entfernung nicht erkennen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 6:52 pm

Aiden wand seinen Kopf etwas und sah zu seinem Vater. Ich weiß du wirst das nicht gerne machen, aber bitte tu mir einen Gefallen. Nimm Sashira, Matt und sie., sprach er leiser und deutete kurz auf seine Mutter. Nimm sie und mach das du hier wegkommst. Du hast ihn jetzt gesehen und es ist zu früh. Nun zog der junge Mann sein Schwert mit Rechts. Ich werde ihn und sie von euch ablenken damit ihr entkommen könnt. Sailin schüttelte den Kopf. Nein Aiden. Das wirst du nicht. Der Angesprochene sah seine Mutter an. Doch, denn wenn er euch jetzt bekommt ist alles hin. Vergiss nicht was du geschworen hast. Aiden sah seinen Vater an. Er wird keine Skrupel haben sie sofort zu töten. Unterschätze ihn nicht. Bring sie weg. Keine Sorge. Ich komme hinterher. Der junge Mann verzog die Lippen kurz und festigte seinen Griff um das Schwert.
Ich gebe dir einen Grund, rief er auf und stürmte los.


Zuletzt von Nova am Sa Jun 29, 2013 12:48 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 10:02 pm

Wahn zögerte erst. Er konnte spühren das der Mann vor ihnen den sie den Verdammten nannten enorme Kraft besaß. Wie wollte Aiden alleine gegen ihn bestehen. Die anderen jedoch mussten in Sicherheit gebracht werden auch wenn es Wahn schwer fiel sich abzuwenden. Los kommt schon meinte er und sah nochmals zu Aiden. Wir gehen sagte er schließlich an die anderen gewandt. Auch wenn er das absolut nicht wollte, so spürte er doch das es im Moment einfach das richtige wäre.

Der Vergessene riss seinen einen Arm zur Seite und die Unsichtbare Kraft die er entfesselte traf AIden und schleuderte ihn zur Seite. Sie scheinen dir ja viel zu bedeuten wenn du dich dafür auf einen verlorenen Kampf einlässt.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jun 28, 2013 11:48 pm

Selbst wenn das so ist geht dich das nichts an, meinte Aiden und rappelte sich wieder auf. Er umfasste sein Schwert fester und sah nochmal zu Wahn. Der Mann griff Sailins Hand und zog die junge Frau mit. Auch Matt und Sashira liefen nun los. Aiden drehte seinen Kopf wieder zu dem Verdammten und hob seine Linke. In dieser erschien nun eine Magie, welche der junge Mann gleich abfeuerte. Kaum losgeflogen lief Aiden los mit erhobenem Schwert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jun 29, 2013 12:38 am

Der Verdammte hob nun einfach seine Hand. EIn leichtes Licht umspielte diese etwas. Die Magie die auf ihn zuraßte hielt einfach in der Luft an. Kurz war eine Verzerrung an der STelle wahrzunehmen. Dann hob er auch noch seine andere und packte mit dieser Aidens Schwert einfach an der Klinge welche auf ihn zielte. Dei Eisenbewährten Klauenhandschuhe hielten es einfach fest.

Wahn sah nochmals zu Aiden. Er fürchtete der Junge würde es nicht schaffen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jun 29, 2013 12:57 am

Sailin wand ebenfalls ihren Kopf in Aidens Richtung. Die junge Frau sah wie der Verdammte das Schwert des jungen Mannes festhielt. Bevor sie noch mehr sehen konnte zog Wahn die Hüterin mit. Sie sah ihn entsetzt an, sagte aber nichts da sie den besorgten Blick Wahns erkannte. Er machte sich ebenso große Sorgen um Aiden. Sailin sah nochmal zurück. Aiden griff mit Magie an, dann aber verschwand ihr Junge aus dem Bild. Aiden, sagte die junge Frau noch. Sashira und Matt folgten den Beiden.
Nachdem sie aus dem Dorf entkommen waren dauerte es noch etwas, dann aber schlossen die vier mit den Rebellen auf. Diese sahen die vier etwas merkwürdig an. Nach wenigen Sekunden trat der junge Mann mit den braunen Haaren hervor. Sailin sah den Mann namens Sash an. Dieser deutete auf den Weißhaarigen etwas weiter vorne. Dann aber schaute er sie fragend an. Wo ist Aiden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jun 29, 2013 1:10 am

Er ist zurückgeblieben umd den Verdammten aufzuhalten sprach Wahn betrübt. WIr wollten eingreifen aber er bestand darauf das wir gingen. Mehr sagte er nciht sondern wandte sich zum gehen. Sato befeligte ein paar der Rebellen. Sie schienen einen neuen Unterschlupf gefunden zu haben. Weit ind er Ferne war plötzlich eine gewaltige Magie explosion zu sehen. Wahn weitete die Augen. Es war dort in welcher Richtung auch Kempten lag.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   

Nach oben Nach unten
 
Unsterbliches Herz
Nach oben 
Seite 4 von 26Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15 ... 26  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Update vom 21.07.2016 - Neue Questreihe "Heimat ist dort, wo das Herz ist" (Zeitbegrenzung 7 Tage)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: X Unsterbliches Herz-
Gehe zu: