StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Unsterbliches Herz

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26
AutorNachricht
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 7:51 am

Nicht schon wieder murrte Wahn und konzerntrierte sich. Wann lernst du endlich das, das bei mir nicht zieht. In diesen Moment griff er aus und packte Zabine indem er ihn aus seiner Schattenmagie zerrte. Kurz darauf befand sich Zabine unter ihm am Boden und Wahn hielt ihn fest.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 7:55 am

Zabine sah Wahn an. Noch immer hielt der Mann die Klinge in seiner Hand. Ohne weiter zu überlegen kämpfte Zabine gegen den Wächter an. Die beiden Männer begannen sich über den Boden zu rangeln. Mal lag Wahn unten dann wieder Zabine. Der Schattenläufer holte mit seiner freigekämpften Hand aus und schlug Wahn ins Gesicht. Dieser trat ihm gegen den Bauch und so kämpften sie weiter. Die drei Kinder sahen erschrocken zu wie sie anfingen um den Dolch zu kämpfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 8:27 am

Wahn versuchte weiterhin Zabine außer Gefecht zu setzen. Plötzlich jedoch weitete er die Augen als ein stechender Schmerz seine Brust durchfuhr. Dreck brachte er hervor und spuckte Blut aus. Dann lies er sich einfach von Zabine runter fallen. Der Dolch steckte tief in seiner Brust.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 9:17 am

Ariya und Sharoon schrien auf, während Aiden mit geweiteten Augen dahockte und anfing zu zittern. Das konnte doch nicht sein. Auch Zabine weitete nun die Augen. Scheiße, brachte er hervor und fasste sich an die Brust. Wie kannst du nur? Wegen dir verfluchtem Hund geh ich hier noch drauf. Zabine starrte entsetzt auf den Dolch, welcher in der Brust des Mannes vor ihm steckte. Wahns Augen waren geschlossen. Verdammt. Verdammt, knurrte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 11:10 am

Hör auf zu jammern man murrte Wahn und drehte sich nun etwas um. Dann richtete er sich etwas taumelnd auf. Ich muss wohl lernen vorsichtiger damit umzugehen. Das tut Weh. Mit diesen Worten riss er sich den Dolch aus der Brust. Dann packte er Zabine und rammte ihm diesen einfach durch die Schulter.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 11:13 am

Zabine gab einen schmerzverzerrten Laut von sich. Kurz starrte er auf en Dolch welcher nun in seiner Schulter steckte, dann aber wand er seinen Blick auf Wahn. Was? Das kann nicht sein. Die Klinge hat doch genau getroffen, stotterte der Mann ziemlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 11:16 am

Du bist nicht mehr an mich gebunden wenn dich das beruhigt. Etwas ist passiert das es aufgehoben hat. Mehr brauchst du nicht wissen. Aber glaub ja nicht das du jetzt wieder machen kannst was du willst. Wenn es sein muss jage ich dich bis ich dich gefunden habe udn dann kann dich nichts mehr retten. Und jetzt verschwinde. Wahn stieß ein tiefes Knurren aus,

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 11:20 am

Zabine starrte Wahn an. So wirklich konnte er nicht glauben was der Mann da sagte, doch der gefürchtete Schmerz in seiner Brust blieb immer noch aus. Nur der Dolch, welcher in seiner Schulter steckte ließ ihn Schmerzen empfinden. Kaum hatte Wahn Zabine losgelassen stolperte dieser nach hinten und löste sich im Schatten auf.
Aiden hockte an die Wand gelehnt da und starrte entsetzt zu seinem Vater. Noch immer zitterte der Junge, während die beiden Mädchen nur ganz leicht hinter dem Bett vorschauten. Tränen rannen ihnen aus den Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 11:26 am

Wahn konzentrierte sich nochmals auf Zabine bis er sicher sein konnte das er nicht mehr hier war. Dann lief er zu Aiden. Behutsam hob er den Jungen auf udn setzte ihn auf das Bett. Schließlich wandte er seinen Blick zu Ariya und Sharoon. Ihr könnt rauskommen. Er ist fort. Euch geschieht nichts mehr. Wahn lies sich naben Aiden auf dem Bett nieder und seufzte. Seine Brust schmerzte höllisch sod as er die Zähne aufeinander biss.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 7:40 pm

Aiden sah zu seinem Vater und konnte den Blick nicht von dessen Oberkörper lassen. Kurz wand er den Blick auf den Dolch welcher am Boden lag, dann aber sah er wieder zu Wahn. Aiden öffnete schon den Mund um etwas zu sagen, doch dann schüttelte er nur den Kopf und schloss seinen Mund wieder. Wusste er gerade eh nicht wie er das sagen sollte.
Ariya und Sharoon hingegen kamen hinter dem Bett vor. Papa. Wahn, kam es von den Beiden und sie umarmten den Mann einfach. Noch immer schossen die Tränen. Geht es dir gut? Wirklich? Ich dachte schon er....er, schluchzte Ariya.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 8:50 pm

Mir gehts gut antwortete Wahn und hielt sich nun die Linke aus die Wunde. Für die Kinder musste es aussehen als hätte man ihn gerade erstochen. Der junge Mann hatte ein gekrümmte haltung eingenommen. Sein Blick fiel nun zur Zimmertür. SIe stand offen so das er Sailin dort noch liegen sehen konnte.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 9:31 pm

Während Ariya und Sharoon weiterhin Wahn umklammerten folgte Aiden dem Blick seines Vaters. Mama, brachte der Junge leise hervor als er Sailin am Boden liegen sah. Der Junge sah sofort zitternd zu Wahn. Er fürchtete das mit seiner Mutter etwas nicht in Ordnung war. Ariya drehte sich nun ebenfalls etwas. Auch sie sah nun ihre Mutter seitlich am Boden liegen. Sofort lies das Kind Wahn los und lief hin. Neben Sailin ging sie in die Hocke und schaute verängstigt. Mama, sagte sie mit zitternder Stimme und rüttelte etwas an der Frau indem sie ihre Hand auf deren Schulter legte.
Ein leises Stöhnen ließ das Mädchen aufhorchen und sie nach vorne fallen um ihre Mutter zu umarmen. Diese schlug noch ziemlich mitgenommen ihre Augen auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 11:18 pm

Dir gehts gut was ein Glück kam es nun von Wahn. Denoch stand er nicht auf. Dafür schmerzte die Wunde ihn zu sehr. EInfach heilen tat sie auch nciht. Als er den Magischen Dolch in Rimor abbekommen hatte, hinterlies dieser eine tiefe Wunde die nicht so schnell verheilte durch die Magie. Nun war diese wieder offen. Zabine war hier, aber er kam nicht dazu, das zu tun was er vorhatte.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 11:23 pm

Ariya rutschte etwas weg als sich Sailin nun ganz aufrichtete. Die junge Frau strich dem Mädchen über den Kopf und lächelte sie sanft an. Dann aber wand sie ihren Blick zu Wahn. Dieser hing merkwürdig gekrümmt auf dem Bett. Aiden und Sharoon waren bei ihm. Sailin sah wie sich Wahn die Brust hielt. Blut war an seiner Hand zu sehen. Kurz keuchte die junge Frau, dann stand sie auf und lief zu Wahn. Geht es dir gut?, fragte sie besorgt und hockte sich etwas vor ihn.
Er hat Papa abgestochen, gab Aiden von sich. Der Mann hat ihm den Dolch in die Brust gejagt. Der Junge sah ängstlich zu seinem Vater. Wird Papa sterben? Sailin schüttelte schlagartig den Kopf. Keine Angst. Es ist nicht so schlimm wies aussieht.


Zuletzt von Nova am Do Aug 01, 2013 1:25 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 11:30 pm

Wahn winkte nun mit der Klaue ab. Dann würde ich wohl kaum sagen mir gehts gut grinste er etwas. Wurde aber schlagartig wieder ernst. Ich habe nur nicht richtig aufgepasst seufzte der junge Mann schließlich. Etwas leiser zu Sailin meinte er. Scheinbar werd ich durch diese Sache etwas leichtsinnig.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Mi Jul 31, 2013 11:47 pm

Sailin nickte etwas. Du musst vorsichtig sein, murmelte sie und richtete sich dann auf. Kurz schaute sich die junge Frau um. Ihr war nicht wohl dabei das Zabine einfach hier eingedrungen war. Wir sollten zum Tempel gehen. Deine Wunde muss versorgt werden und dort sind die Kinder wohl besser aufgehoben als hier. Ariya sah ihre Mutter an, welche sich nun zu Aiden beugte und die Schnittwunde am Hals ansah. Das ist auch nicht schlimm, doch am besten ich sehe mir das dort nochmal an. Sailin schaute besorgt zu Wahn. Ihr Blick wanderte zu der Hand an seiner Brust. Er lebt? Ich dachte du hast einen Bund mit hm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Aug 01, 2013 1:07 am

Nun richtete sich Wahn auf. Der Bund ist zerbrochen als ich den Verdammten Getötet habe. Er presste seine Hand etwas fester auf die Wunde. Also dann gehen wir zum Tempel sagte er und lief los.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Aug 01, 2013 1:24 am

Sharoon und Ariya lagen auf einem der Betten und hatten die Augen geschlossen. Sailin sass neben Wahn und versorgte vorsichtig die Wunde. Ihr Blick wanderte kurz zu dem beiden Mädchen. Wenigstens schlafen sie nun, murmelte die Frau und sah wieder zu Wahn. Das solltest du übrigens auch mal machen, sagte die Hüterin an Aiden gewandt. Der Junge sass neben seinem Vater und schaute etwas zu. Die Wunde an seinem Hals hatte Sailin versorgt und so war nichts mehr zu sehen.
Aiden schüttelte den Kopf. Seid ihr sicher das alles in Ordnung ist. Das sieht leicht widerlich aus diese Wunde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Aug 01, 2013 2:11 am

Die tut auch dementsprechend weh murrte Wahn. Nachdem Sailin fertig war mit dem verbinden, lies er sich einfach nach hinten auf das Bett sinken.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Aug 01, 2013 2:30 am

Sailin sah Wahn an und seufzte. Du musst vorsichtig sein Wahn. Ich weiß du hörst das nicht gerne aber ruh dich aus. Schon dich. Der Stich ging genau in die andere Wunde. Das muss alles erst einmal heilen. Die junge Frau sah nun zu Aiden, welcher noch immer auf dem Bett sass. Na los. Ab mit dir ins Bett. Aiden schüttelte den Kopf und sah zu Wahn. Kann ich nicht bei dir schlafen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Aug 01, 2013 3:42 am

Wenn du etwas aufpasst dann hab ich nicht dagegen, kam es von Wahn und er rutschte etwas im Bett nach hinten.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Aug 01, 2013 6:55 am

Sailin nahm eine Decke und legte diese sowohl auf Wahn als auch auf Aiden nachdem sich der Junge neben seinen Vater gelegt hatte. Kurz warf die Hüterin einen Blick auf die beiden Mädchen. Die Kinder hatten Angst. Nachdem was geschehen war wohl kein Wunder. Das zeigte auch Aidens Verhalten. Die Hüterin beugte sich vor und gab Wahn einen Kuss auf den Mund. Als sie sich wieder aufrichtete lächelte sie sanft. Schlaft gut und ruh dich aus. Mit diesen Worten verließ die junge Frau den Raum im Tempel der Avestia.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10861
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Aug 01, 2013 10:42 am

Wahn legte vorsichtig seine eine Hand auf Aidens Seite. Er war froh wieder bei seinen Kindern zu sein. Vorallen löste es eine Tiefe Erleichterung aus das, das große Unglück welches die Zukuft zerstörrt hatte, hier nicht eingetroffen war. Auch wenn der Preis dafür hoch war. Seine Klaue hielt Wahn noch an die Wunde an seiner Brust. Die schmale Narbe würde nun immer davon Zeugen was in der Zukunft geschah. Wieder gingen ihm die Worte des verdammten durch den Kopf. Unsterblichkeit ist kein Segen es ist ein Fluch. Denn am Ende wollte er nur noch erlöst werden. Wahn würde diese Worte nie vergessen. Vieleicht würde es ihm eines Tages nicht anders ergehen. Jedoch nicht in der nächsten Zeit. Denn die ewige Nacht, wie sie der Verdammte nannte., war nicht entsanden. Nicht in ihrer Zeit. Der schwarzhaarige versucht nun etwas zur Ruhe zu kommen. Auch wenn ihm imemr wieder die Furchbaren Bilder durch den Kopf gingen so lag nun doch ein leichtes Lächeln auf seinen Lippen, als er einschlief. Er war bei seiner Familie. Und das ist alles was er wollte. Auch wenn sein Herz nun anders war, so würde sie für ihn ein Anker sein wenn der Sturm kam. Wahn hörte es im Rythmus schlagen. Jeder Schlag davon tat etwas weh. Die Wunde würde noch etwas brauchen um zu verheilen. Doch sie würde es tun. Sehr bald soagr. Ja er spürte es genau. Das unsterbliche Herz in seiner Brust.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10227
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 34
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Do Aug 01, 2013 7:16 pm

Lange laute  Schritte halten durch den Saal als ein Mann mit dunklen Haaren und ebenso schwarzen Sachen am Leib diesen entlang lief. Links und rechts von ihm waren immer wieder Statuen von dämonischen Schlangen zu sehen. In ihren leicht geöffneten Mäulern lagen Kugeln, welche purpur leuchteten und etwas Licht in den Saal brachten. Der schwarzhaarige Mann blieb am Ende dieses stehen und schaute auf die gestappelten Kissen vor sich. Die Frau, welche auf diesen sass schaute nun langsam nach oben. Ihre gelben reptilienartigen Augen musterten in abwertend. Ihre langen schwarzen lila Haare waren von weißen Haarsträhnen durchzogen.
Du hast versagt, brachte sie hervor. Ihre Haltung war lauernd. Nein Astraia das habe ich nicht, brachte Zabine hervor. Es haben sich nur andere Umstände ergeben. Die Frau gab ein Knurren von sich. Was ist so schwer daran zwei Kinder umzubringen? Der Vater. Zabine zuckte mit den Schultern. Er ging dazwischen und ich habe ihn sogar mit dem Dolch erstochen. Doch er ist nicht gestorben. Und ich stehe wie du siehst auch noch hier. Astraia legte den Kopf schief. Du hast einen Bund mit ihm. Wenn es wahr wäre dann würdest du hier nicht stehen. Nickend zog Zabine den Dolch hervor. Noch immer klebte Blut an diesem. Aber es ist wahr. Nun stand Astraia auf. Die Frau griff nach dem Dolch und hob ihn etwas mehr an. Mit der Zunge leckte sie über die Klinge. Nach wenigen Sekunden verzog sie die Lippen. Den Geschmack dieses Blutes kannte sie nur zu gut. Er hätte tot sein müssen. Die Klinge ging direkt durch sein Herz. Zabine drehte sich zu der Frau um, welche ihn umrundet hatte. Und dieser Bund ist auch plötzlich wieder weg. Astraia senkte den Arm mit der Klinge in der Hand und lief den Gang des Saals runter. Wenn das so ist. Dann werde ich wohl rausfinden müssen was mit ihm ist. Egal wie. Zabine schaute der Frau nach, welche den Saal nun verließ. Die Tür klackte hallend ins Schloss.

-----Ende----
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   

Nach oben Nach unten
 
Unsterbliches Herz
Nach oben 
Seite 26 von 26Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26
 Ähnliche Themen
-
» Update vom 21.07.2016 - Neue Questreihe "Heimat ist dort, wo das Herz ist" (Zeitbegrenzung 7 Tage)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: X Unsterbliches Herz-
Gehe zu: