StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Unsterbliches Herz

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24, 25, 26  Weiter
AutorNachricht
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jul 26, 2013 11:15 am

Ich hoffe ihr wollt uns hier nicht vergessen, sagte Sashira und trat zusammen mit Matt in den Raum. Sailin schüttelte den Kopf und musterte die Beiden kurz. Dann aber sah sie zur Seite als Aiden seine Hand auf ihre Schulter legte und näher an sie heran kam. Sashira legte den Kopf schief. Der junge Mann schien ihr etwas ins Ohr zu flüstern. Kaum nickte die Hüterin machte Aiden wieder einen Schritt zurück. Pass auf dich auf mein Junge. Und vergiss nicht egal welche Zeit. Wir werden dich immer liebhaben und an dich denken. Die junge Frau sah nun zu Orcalus. Achte hier gut auf alle. Ich bin sicher ihr werdet das alles wieder hinbekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jul 26, 2013 11:19 am

Nachdem sich alle verabschiedet hatten begaben sich Wahn. Sailin Matt und Sashira durch das Portal. Es verschloss sich auch gleich wieder hinter ihnen. Sie standen nun mitten ind er Gasse in welcher AIden sie angetroffen hatte. Und wir sind wieder zurück kam es von Matt. Wahn schwieg einfach.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jul 26, 2013 7:47 pm

Sailin blickte noch einige Sekunden auf die Stelle wo das Portal gewesen war, dann aber wand sie ihren Kopf gen Himmel. Selbst aus der kleinen Gasse war dieser gut zu sehen. Es ist weg, kam es von der jungen Frau als sie wieder zu den anderen sah. Diese merkwürdigen Nebelschwaden sind weg. Sailin lief nun etwas die Gasse runter. Genau am Ende dieser blieb sie stehen und sah auf den sich öffnenden Platz. Mehrere Bäume, Gräser und auch Blumen wuchsen an einigen Stellen. Sie sahen völlig normal aus. Die Hüterin drehte sich leicht und sah zu Wahn und den anderen Beiden, welche nun auf sie zukamen. Dann haben wir wohl diese Welle wirklich aufgehalten, meinte die Braunhaarige nur und atmete etwas erleichtert auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jul 26, 2013 9:46 pm

Als Wahn aus der Gasse kam und sich das ansehen wollte tauchten einige Männer und Frauen auf. Bewohner aus Vallendor. In ihren Händen hielten sie Waffen und Fackeln. Teils waren diese auch improviesiert. Da ist er rief einer auf. Die Menschen verstellten den Dämon den Weg und die Waffen wurden auf ihn gerichtet. Du kommst jetzt schön mit uns du verdammtes Monster. Wegen dir passiert das hier erst alles. Sie wollen nur dich. Wahn sah etwas betroffen zu Sailin dann nickte er aber nur. Ohne ein weiteres Wort zu sagen lies er sich von den Männern Ketten anlegen und sich abführen. Dieses Mal wussten sie jedoch bescheid. Nun galt es das schlimmste zu verhindern.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jul 26, 2013 11:08 pm

Sailin starrte entsetzt den Leuten und Wahn hinterher. Wir müssen sofort zu den Anderen, rief die Hüterin auf und lief die Strasse runter. Sashira sah noch kurz der Hüterin nach dann aber folgten sie und Matt ihr.

Keith stand gerade an die Wand gelehnt da und sah zu Diablo. Der dunkelhaarige Mann unterhielt sich gerade mit ihm über die verzwickte Situation mit den Imperialen vor der Stadt. Was können wir nur machen?, fragte Keith und verschränkte die Arme vor der Brust. Diese Kerle haben die ganze Stadt umzingelt. Plötzlich schoss die Tür auf und Sailin stand mit Matt und Sashira da. Die junge Frau atmete etwas schwer. Was? Sailin, brachte Keith etwas erschrocken hervor. Der junge Mann sah etwas entsetzt auf die sichtbaren Verbände am Körper der jungen Frau.


Zuletzt von Nova am Fr Jul 26, 2013 11:56 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jul 26, 2013 11:17 pm

Was ist passiert Sailin fragte Diablo ewas verwirrt. Ihr wart Stundenlang nicht auffindbar. Warum die ganzen Verbände. Wurdet ihr angegriffen?

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jul 26, 2013 11:37 pm

Naja indirekt schon, brachte Sailin heraus. Wir haben ein Problem. Und ein sehr großes sogar. Wo ist Wahn?, fragte Keith als er den jungen Mann nicht sah. Das ist das Problem, meinte die Hüterin. Sailin setzt dich doch erstmal. Sashira sah die junge Frau besorgt an. Du bist erst vor kurzem wieder aufgewacht. Keith schaute nun vollkommen irritiert. Die Hüterin seufzte und setzte sich schließlich auf einen der Stühle. Ihr Blick wanderte zu Diablo. Ich weiß es ist schwer zu glauben doch es ist etwas passiert. Deswegen waren wir auch nicht da. Bevor ihr irgendetwas sagt hört bitte erst einmal zu. Es ist wirklich wichtig. Sailin begann sofort zu erzählen was passiert war. Ihre Stimme zitterte dabei ziemlich. Die Angst um Wahn war einfach zu groß.


Zuletzt von Nova am Fr Jul 26, 2013 11:56 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Fr Jul 26, 2013 11:51 pm

Die Männer zerrten Wahn bis zum Zentrum der Stadt auf einen Platz. Dort hatten sie einen Phal errichtet. An diesdem wurde der schwarzhaarige nun angekettet. Sie wollen dich. Einzig und alleine dich. Du sollst ein Bundmitglied sein. Du bringst uns nur in Gefahr. Eine Frau warf Wahn einen Stein gegen die Schulter. Wegen dir gehen wir noch alle drauf. Wahn senkte den Kopf. Er wollte nicht wirklich in die Gesichter der wütenden Menschen blicken. Wusste er doch was nun kommen würde.

Das klingt etwas abgedreht seufzte Diablo als Sailin fertig mit dem erzählen war. Und was können wir nun tun? Orcalus ist vor den Toren und versucht mit den Imperialen zu verhandeln.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 12:02 am

Da gibt es nichts zu verhandeln. Wahn wird etwas schreckliches zustossen wenn wir ihm nicht helfen. Die Menschen hier haben ihn und wollen ihn ausliefern. Sailin stand wieder auf und schüttelte den Kopf. Wir müssen die Leute aufhalten. Wir müssen. Sashira sah kurz zu Matt und dann wieder zu Sailin. Wir müssen Orcalus Bescheid geben. Er ist ein Mitglied des Bundes und sicher werden die Menschen auf ihn hören. Sailin sah die junge Frau an. Ob sie wirklich auf ihn hören werden? Die junge Frau war sich nicht schlüssig und wollte schon zur Tür gehen. Sashira lief ihr gleich in den Weg. Du solltest da nicht mehr raus. Schon gar nicht alleine. Denk an Mepheistos. Du bist genauso in Gefahr wie Wahn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 12:51 am

Ich glaube den ersten Schritt den wir tun sollten ist es Orcalus zu Informieren. Dann gilt es Mepheistos aufzuhalten. Matt sah zu Diablo und Keith. Ich kümmere mich um Orcalus. Ihr sucht mit ein paar Leuten Mepheistos. Er ist hier in der Stadt und hat sich auf Dächern auf die Lauer gelegt.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 12:57 am

Keith nickte und wollte sich schon mit Diablo auf den Weg machen da schüttelte die Hüterin den Kopf. Wartet, meinte sie. Denkt ihr wirklich das das alles was bringt? Orcalus war auch in der anderen Zeit dabei und trotzdem ist es geschehen. Ich habe ein ungutes Gefühl. Sobald wir wussten das Wahn von den Leuten gefangen gehalten wird dachten wir gleich daran Orcalus zu holen. Das wird in der anderen Zeit auch geschehen sein. Sailin wenn wir nichts machen dann wird es geschehen, meinte Sashira. Ich weiß. Ich sage ja auch nicht das wir nichts tun sollten, doch vielleicht sollten wir noch jemanden um Hilfe bitten. Einen wo die Leute mit Sicherheit hören werden. Wahn ist und bleibt ein Wächter. Er ist mein Beschützer. Und ich kümmer mich um das Volk. Sie sehen doch immer die Hoffnung in der Hüterin. Vielleicht sollten wir uns an denjenigen wenden der noch mehr für das Licht und die Hoffnung steht. Sashira legte den Kopf schief so das Sailin ihren Stab erscheinen ließ. Vielleicht kann der Vergessene uns helfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 1:43 am

Das ist die Idee meinet Diablo. Dann sollte einer von uns zum Vergessenen gehen und ihm die Lage erklären. Matt deutete nun neben sich und damit auf Sashira. Dann bietet sie sich wohl an. Niemand kann ja einfach so zum Dämemrlichttempel vordringen also wird er wissen das sie von einer Hüterin geschickt wurde.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 1:58 am

Was?, brachte Sashira hervor. Aber ich weiß doch gar nicht... Warum geht die Hüterin nicht selbst? Keine Sorge, sagte Sailin und nickte Matt zu. Das ist eine gute Idee. Ich kann hier nicht weg Sashira. Wahn braucht mich. Und der Vergessene wird dir nichts tun. Erklär ihm bitte die Situation. Du warst schließlich dabei. Und wie Matt sagt er wird wissen das ich dich geschickt habe. Bitte Sashira. Die Braunhaarige sah die Hüterin kurz an und seufzte schließlich. Na schön. Sailin nickte und hob ihren Stab. Ein helles Portal erschien. Mit eine doch ziemlich flauen Magen trat Sashira durch dieses.
Ich hoffe er kann helfen, sagte Sailin und nahm den Stab runter kaum das die junge Frau verschwunden war.
Keith klopfte Diablo auf die Schulter. Na los. Wir suchen diesen Mepheistos.

Sashira schaute sich verblüfft um. Die junge Frau stand mitten in einem wunderschönen grünen Wald. Kurz schaute sie sich um und fragte sich wo sie denn nun war. Ohne weiter zu überlegen lief die junge Frau schließlich los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 7:58 am

Wahn sah zu der wütenden Menge. Aus ihnen schälte sich nun eine Gestalt die ein Bündel in der Hand hielt. Es schien als sei etwas längliches in diesem eingewickelt. Wir haben uns dazu entschlossen das ganze hier selbst zu beenden sagte der Mann der es hielt. Du wirst uns nicht länger den Tod bringen. Sollen die Imperialen doch bekommen was sie wollen. Einige der Anwesenden stimmten zu.

Diablo und Keith suchten die Umgebung ab. Irgendwo musste sich Mepheistos auf die Leuer gelegt haben. Es galt ihn schnell zu finden. Der Tumult drang bereits an ihre Ohren.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 8:19 am

Sailin lief die Strasse runter und schaute sich dabei immer wieder um. Die junge Frau hatte eigentlich in dem Gebäude bleiben sollen, doch sie wollte nicht. Wahn war in Gefahr und alles was sie kannten. Der Tumult drang ihr immer lauter in die Ohren je näher sie dem Platz kam. Kaum hatte sie diesen erreicht blieb die Hüterin wie angewurzelt stehen. Wahn stand zwischen vielen Leuten und war an einen Pfahl gebunden worden. Steine flogen und trafen den jungen Mann des Öfteren am Körper. Sailin schüttelte entsetzt den Kopf als sie die vielen Beschimpfungen hörte, welche die Leute aufschrien. Die Bevölkerung der Stadt war mehr als nur aufgehetzt. Wirklich glauben konnte die Hüterin das nicht. Die Angst kam immer mehr in ihr hoch. Angst Wahn zu verlieren und noch viel mehr. Ohne weiter zu überlegen lief die Hüterin los. Sie wollte und musste zu Wahn.
Sailin, rief Keith plötzlich auf und ließ die junge Frau zusammenzucken. Der Schwarzhaarige tauchte plötzlich neben ihr auf und packte sie etwas am Arm. Mensch du solltest doch nicht herkommen. Nervös schaute sich Keith um. Ich kann doch nicht..., murmelte Sailin zwischen den Leuten stehend. Er braucht mich.

Sashira stand vor einem großen weißen Tempel und kam nicht mehr aus dem Staunen heraus. Die junge Frau drehte sich um und sah zu dem Weg welchen sie gekommen war. Der Tempel stand mitten in einem See auf einer Insel. Nur eine weiße Brücke führte zu diesem. Sashira wand sich wieder um und betrat diesen. Mehrere Statuen von Hüterinnen und Wächtern waren errichtet worden. Vorsichtig lief die junge Frau den Gang entlang und erreichte einen größeren offenen Raum. Etwas am Ende sah sie ein Podest mit einer Schüssel auf diesem. Mit einem mulmigen Gefühl im Bauch schaute sich Sashira um. Niemand sonst war zu sehen. Hallo?, drang es etwas zaghaft aus ihrem Mund.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 10:50 am

Was begehrst du hier zu finden fragte ein Stimme mit einen merkwürdigen Unterton. Ein Licht erschien um dem steinernen Sitz herum, neben dem Sockel mit der Schale.

Wahn sah Sailin in der Ferne wie sie gerade mit Keith redete. Er versuchte das drumherum irgenwie auszublenden udn hoffte nur die anderen würden es schaffen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 11:00 am

Sashira zuckte etwas zusammen als das Licht plötzlich auftauchte und die Stimme erklang. Die junge Frau musste etwas schlucken, dann aber nahm sie sich ein Herz. Etwas schreckliches ist in Begriff zu geschehen und deswegen hat mich die Hüterin hierher entsandt um nach Hilfe zu fragen. Sashira wusste irgendwie nicht so recht was sie genau sagen sollte. Schließlich hatte die junge Frau nicht einmal eine Ahnung wo sie überhaupt war und vorallem wer dieser Vergessene sein sollte.

Sailin, sagte Keith besorgt und schaute sich noch einmal um. Ich werde nicht gehen wenn du das sagen willst, meinte die junge Frau energisch. Keith Blick blieb auf der Hüterin haften, dann aber seufzte er. Nun gut aber ich bleibe bei dir. Hey warte, fügte er an als die junge Frau begann sich noch mehr durch die Leute zu drängen. Nicht Sailin. Keith folgte ihr sofort. Immer wieder sah er sich jedoch um. Hört auf, rief Sailin und griff nach einem Arm eines Mannes welcher gerade einen Stein werfen wollte. Nicht. Hört doch auf. Was macht ihr da nur?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 11:05 am

Die Stimme sprach erneut. So wurdest du also vond er Hüterin gesandt. Nun denn sprich. Was hast du zu berichten. Das Licht wurde etwas Heller und eine Gestalt erschien auf dem steinernen Sitz.

Sailin bitte nicht murmelte Whan nur. Er hatte Ansgt das sie einen großen Fehler machte. Imemrhin sollte sie in dieser SItuation von Mepheistos hinterrücks erschossen werden.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 7:30 pm

Der Mann sah Sailin etwas merkwürdig an, doch die Hüterin ließ den Arm nicht los. Lass den Stein fallen. Du willst doch sicher ihr nicht wehtun, sagte Keith genau hinter Sailin stehend und sah den Mann an. Dieser schaute nur ernst und riss seinen Arm ruckartig frei. Bevor er den Stein edoch schmeißen konnte trat die Hüterin ihm auf den Fuß. Lass meinen Wächter, sagte sie nun wütend. Der Mann verschand einfach in der Menge so dass Sailin erst zu Keith und dann besorgt in Wahns Richtung schaute. Es tat ihr weh. Er war dort gefesselt, wurde beschimpft und beworfen. Wahn, brachte sie stockend hervor. Sailin bleib hier, sagte Keith ernst als die Frau wieder losgehen wollte. Der Mann legte seinen Arm um sie und schaute sich um. Er wollte nicht das der Hüterin etwas geschah und hoffte das Diablo den Bruder Wahns schnell finden würde.

Sashira musste schlucken als die Person plötzlich vor ihr auftauchte. Sofort erkannte sie die traditionelle Wächterkleidung an dieser. Doch sie wirkte etwas anders. Hell und mit Silber verziert, nicht so dunkel wie bei Wahn. Ätherische Schwingen waren leicht ausgebreitet. Der Oberkörper war frei bis auf den silbernen Kragen. Eine gehörnte Maske verdeckte das Gesicht. Sie war silbern und hatte vier weiße Augen. Ein Fünftes befand sich senkrecht an der Stirn. Ein langer grauer Stoff fiel ab der Hüfte ab zu den Seiten ab.
Der Wächter der Hüterin wurde von dem Volk Rimor gefangen genommen. Das Imperium hat die ganze Stadt umstellt und will ein Relikt haben. Sashira wusste nicht so recht wie sie das nun erklären sollte und machte eine kleine Pause. Es wird wohl schwer zu glauben sein, doch wir wissen was geschehen wird wenn das Volk den Wächter ermordet. Nicht nur das das Imperium das geforderte Relikt bekommen würde, der Wächter würde verdorben werden und Chaos und Zerstörung über das Land bringen. Die Hüterin läuft gerade Gefahr von einem Mann hinterhältigerweise erschossen zu werden, da sie ihrem Wächter helfen will und muss. Die Hüterin hat mich geschickt um nach Hilfe zu fragen das Volk zu beruhigen. Sie fürchtet das selbst das Bundmitglied Orcalus nichts ausrichten kann. Sie sagt das die Leute in dieser angeheizten Stadt sicher nur noch auf euch hören werde, da sie im Moment zu verblendet sind. Bitte helfen sie, sonst wird alles ins Chaos gestürzt.


Zuletzt von Nova am Mo Jul 29, 2013 10:39 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 9:35 pm

Diablo hatte sich mit zwei Männern etwas weiter weg vom Zentrum auf ein Dach begeben. Die Männer lies er weiter vorne zurück. Er war sich sicher etwas gesehen zu haben. 

Der Mann mit dem Bündel began dieses nun auszuwickeln. In seiner Hand hielt er nun einen merkwürdig verzierten dolch. Eindeutig imperialischer Herkununft. Wahn schluckte. Er spührte die Magie welche vond em Dolch ausging. Das war die Waffe mit welcher man ihn die Kraft des Reliktes sthelen wollte. Der Mannd rehte sich herum und hielt den Dolch in die Höhe eineige Bewohner jubelten. Ein paar wirkten nun jedoch unsicher.

Du scheinst die Wahrheit zu sprechen Mädche
n, sprachd er Vergessene. Ich spührte bereits das ein schreckliches Schicksal bevorsteht. Doch in das Schicksal einzugreifen ist ein vergehen und kann gestraft werden, denn das Schicksal lässt sich nicht ohne weiteres verhindern.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   Sa Jul 27, 2013 10:20 pm

Nein, brachte Sailin erschrocken hervor als sie die Klinge sah. Das durfte nicht sein. Das sollte nicht geschehen. Die junge Frau riss Keith Arm weg und drückte sich durch die Leute durch. Doch es waren so viele da und einige ließen die Hüterin nicht so wirklich durch. Wahn, brachte Sailin lauter hervor. Doch der Ruf ging etwas in dem lauten Gröllen der Menge unter. Sie wollte zu ihm und dachte nicht mehr an die drohende Gefahr von Mepheistos. Sailin, rief Keith. Der junge Mann drückte sich nun ebenfalls durch die Leute.

Sashira sah den Vergessenen an. Aber wir haben schon eingegriffen, sagte die junge Frau. Die Welle wurde schon aufgehalten und damit das Gift welche viele umbringen sollte. Der Verursacher dieser wurde getötet und der Wächter der Hüterin hat einen Fluch abbekommen. Wer weiß was geschieht wenn die Leute nicht aufgehalten werden. Bitte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   So Jul 28, 2013 1:33 am

Hab ich dich sprach Mepheistos. Er kniete auf einen der Dächer und hatte einen Bogen gespannt. Dabei zielte er in die Menge. Sein Ziel war Sailin. Der hier ist für dich sagte er. Plötzlich bekam er einen Schlag ins Gesicht und der dabei riss er den Bogen nach oben der Pfeil schoss empor und landete in einer ganz anderen Richtung. Und der ist für dich knurrte Diablo.

Wahn hörte das Sirren des Pfeils der nun durch die Luft flog. Das Ziel aber bei weiten verfehlte. Nun atmette er erleichtert auf. Mepheistos musste aufgehalten worden sein. Der Mann mit dem Dolch dafür näherte sich ihm nun. Wahn schwandte übles.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   So Jul 28, 2013 1:54 am

Sailin schaute sich kurz um als sie das Sirren hörte. Kurz fiel ihr Blick auf eines der Dächer. War das Diablo welchen sie da sah? Ohne weiter darüber nachzudenken wandte die junge Frau ihren Kopf wieder und sah zu Wahn. Nein, brachte sie hervor als der Mann sich ihrem Wächter so näherte. So schnell sie konnte und mit mehr Kraft stieß sie die Leute beiseite. Noch während sie sich vorkämpfte hob der Mann den Dolch. Nein!, schrie Sailin auf. Die Menge jubelte als die Klinge in den Körper Wahns drang. Dieser brüllte schlagartig auf. Wahn!!, schrie Sailin. Das durfte nicht sein. Tränen schossen der jungen Frau in die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10863
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 33
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   So Jul 28, 2013 3:39 am

Der Schmerz nahm ihm fast die Sinne denoch blieb er bei Bewusstsein. Er spürte wie die Magie der Klinge versuchte ihm die Kraft des Reliktes, welche sein Herz in sich trug, zu entreißen. Der Dolch steckte mitten in seiner Brust und hatte sein Herz tatsächlich durchbort. Dann jedoch begann die Narbe purpurn zu Pulsieren. Grünlicher Nebel kam um Whan herum auf udn es wurde eine Druckwelle entfacht. Sie fegte alle anwesenden in der Nähe einfach vond en Füßen. Wahn bis die Zähne zusammen.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10223
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   So Jul 28, 2013 5:14 am

Sailin hörte wie jemand ihren Namen rief. Die junge Frau lag am Boden und musste husten. Die Druckwelle hatte auch sie mit zu Boden gerissen. Die Wunden welche sie beim Kampf gegen den Verdammten bekommen hatte fingen an zu schmerzen. Als sie eine Berührung an der Wane spürte öffnete die junge Frau sofort ihre Augen. Sie sah in das besorgte Gesicht von Keith. Der junge Mann war etwas weiter hinten gewesen und so hatte ihn die Welle nicht so erwischt wie die vielen anderen Leute. Sailin richtete sich schlagartig auf und starrte zu dem Pfahl. Wahn, brachte sie hervor. Der junge Mann hing angekettet da. Der Dolch steckte in seiner Brust. Ohne zu zögern richtete sich die Hüterin auf und rannte los. Nach nur wenigen Schritten hatte sie ihren Wächter erreicht. Die Leute an dem Pfahl hatte es noch doller zu Boden gerissen. Sie richteten sich gerade erst auf. Wahn. Sailin blieb zitternd vor dem jungen Mann stehen. Noch immer schwebte etwas grünlicher Nebel um ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unsterbliches Herz   

Nach oben Nach unten
 
Unsterbliches Herz
Nach oben 
Seite 23 von 26Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 13 ... 22, 23, 24, 25, 26  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: X Unsterbliches Herz-
Gehe zu: