StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das dunkle Blut

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 17 ... 31  Weiter
AutorNachricht
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 5:40 am

Äm ja meinte Wahn. Und wo soll ich deiner Meinung nun hin. Mich würde ja nicht mal meine eigene Mutter wieder erkennen. Er schwieg kurz. Ok das war jetzt unpassend aber du weißt wie ich es meine. Nochmal sah er an sich herunter. Man würde mich doch sofort abschießen. Außerdem lasse ich dich hier ganz sicherlich nicht zurück.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 5:47 am

Sailin sah Wahn an und nickte. Wahrscheinlich würden die das tun. Die junge Frau legte ihren Kopf schief. Wie meinst du das mit dem Schatten? Willst du etwa sagen das du nun ein Schatten bist? Aber wie soll das gehen? Du bist weder verflucht noch sonst etwas. Sailin betrachtete den jungen Mann nocheinmal von oben bis unten. Du siehst allerdings wirklich wie ein Schatten aus. So wie Nocturn einst. Aber ich dachte der Fluch sei weg. Sailin seufzte. Was machen wir denn jetzt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 5:53 am

Ich würde vorschlagen wir gehen weiter. Was anders bliebt uns wohl kaum übrig. Jetzt sitzen wir hier eh fest. Wahn griff sich an den Kopf. Er hatte immer noch diesen seltsamen Druck in diesem. Die Uhrsache von all dem liegt sicherlich in diesem Turm dort. WIr sollten ihn usn genauer ansehen. Zusammen mit Sailin setzte er sich in Bewegung.
Nach eienr Wiele blieb er stehen. Ich weiß nciht so recht. Wenn ich nun ein Schatten bin dann ist es nicht der selbe Flcuh. Aber ich muss gestehen ich hatte das Gefühl als versuchte mir eine dunkle Kraft einfach was aus mir herauszureißen. Vieleicht hat es einfach nicht funtioniert weil mein Körper sich dagegen wiedersetzt hat.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 6:33 am

Du hast schon so einiges überstanden weil dein Körper sich dagegen gewehrt hat., meinte Sailin. Die beiden liefen eine ganze Weile. Sailin wusste nicht so recht wie lange. Da es die ganze Zeit nur düster war hatte die junge Frau ihr Zeitgefühl verloren. Ihr fehlte es allgemein an Gefühl. Weder ihre Beine taten weh durch da viele laufen, noch hatte sie Hunger. Der Turm rückte immer näher. Doch es war noch ein langer Weg. Während sie so liefen schaute Sailin sich um. Der große Wall war zu sehen. In dieser gegend waren sie schon öfters gewesen. Die junge Frau schaute nach Südwesten. Alles war verzerrt und dunkel. Wenn ich mich nicht irre liegt doch Meridian dort hinten. Ob es auch von dieser Verderbniss eingenommen wurde?, fragte sie aus heiterem Himmel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 6:36 am

Wahn blieb kurz stehen udn sah in die selbe Richtung. Ich weiß jetzt nicht was du meinst sagte er. Meridian?

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 6:38 am

Der war gut Wahn. Du weißt nicht was Meridian ist? Sailin sah den jungen Mann verwirrt an. Das ist deine Heimat. Die kennst du besser als ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 6:41 am

Das ist meine Heimat? wiederholte Wahn.. Achja. Verdammt. Irgendwie konnte ich mich nicht an den Namen erinnern. So ne Pleite auch. Er sah sich kurz um. Muss an dieser Umgebung liegen. Es wird alles irgendwie beklemmend.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 7:02 am

Sailin sah Wahn kurz verwirrt an, dann aber zuckte sie mit den Schultern. Soll ja auch mal vorkommen, meinte sie und lief weiter. Der junge Mann war direkt neben ihr. Während sie liefen beschlich Sailin ein merkwürdiges Gefühl. Irgendwie kam es ihr vor beobachtet zu werden, doch sie konnte nichts sehen.

Cedric war zusammen mit Kyle, Raven, Varresh und Llael nach Gotaria zurückgereist. Einige Männer der Legion hatten sie begleitet. Kaum dort angekommen leitete Varresh zusammen mit Credric die Evakuierung der Stadt ein. Zuerst wurden die Verwundeten, Kinder und ältere Menschen durch das Portal geschickt. Da dies einige Zeit in Anspruch nahm wurde die Verteidigungslinie am Rand der Stadt verstärkt. Kyle und Raven schlossen sich mit Llael den Truppen an.
In der schwarzen Feste wurden die Neuankömmlinge sofort aufgenommen. Während Kinder, Frauen und die alten Leute sicher untergebracht wurden, half man den Verletzten so gut es ging. Selina half sich um die Leiden der normalen Bevölkerung zu kümmern. Indes versorgte Sulona mit einigen anderen die Verletzungen der Krieger und Soldaten. Der Zustrom an diesen brach nicht ab. Nero und Fayt halfen auch so gut sie konnten. Immer wenn etwas Luft war ging Sulona zu Trin. An dem Zustand der Elfe änderte sich nichts. Tag für Tag lag sei einfach nur da.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 7:10 am

Wahn starrte völlig betroffen die Gestalten an die sie passierten. Es waren Schatten die irgenwie desorientiert wirkten oder auch einfach verloren. Hin und wieder sah man ein paar Geister die klägliche Laute von sich gaben. Ihn beschlich langsam ein ungutes Gefühl. Noch immer schmerzte sein Kopf. Bald schon hatten sie den großen Turm erreicht. Wahn sah nach oben. Er konnte das Ende kaum sehen. Das dunkle Gemäuer das so schien es aus der Erde einfach emporagte war rießig.
EIn gewaltiger Komplex verlief um den Turm herum. Man konnte des öfteren eine Gruppe Schatten durch das geöffnete Tor reiten sehen oder aber herauskomemn. Wahn dun Sailin hatten sich bei einen Abhang niedergelassen und beobachteten das treiben. Wir müssen da irgendwie rein kommen sagte der junge Mann nun.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 7:22 am

Sailin nickte und schaute dem Treiben zu. Naja, meinte sie schließlich. Du fällst da unten mit Sicherheit nicht auf. Du siehst doch fast so aus wie die. Die junge Frau schaute zu Wahn und auf dessen linken Arm. Du, mir fällt da gerade etwas ein. Du hast doch das Wächterrelikt an einem Arm. Denke ich jedenfalls. Ich sehe es durch diese Rüstung nicht. Aber wenn du es den anderen zeigen würdest, wenn wir hier herauskommen, dann müssten sie dich erkennen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 7:23 am

Wahn sah sie etwas irritiert an. Dann warf er einen Blick auf seinen Arm auf welchen Sailin gerade gedeutet hatte. Was meinst du?
Von welchen Relikt redest du denn da? Da ist nichts.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 7:26 am

Sailin starrte Wahn nun an. Sie war für einen Moment sprachlos. Wahn was soll das? Das ist nicht witzig. Du weißt ganz genau was ich meien. Das Armband welches uns als Hüterin und Wächter verbindet. Sailin beschlich ein komisches Gefühl. Das konnte doch nicht sein? Warum solte Wahn soetwas vergessen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 7:31 am

Ach ich weiß auch nciht murmelte der junge Mann nun. Mein Kopf fühlt sich an als maschiert eien Horde Elefanten durch ihn durch. Er richtete sich auf. Und wie willst du da durch kommen. Würden sie dich nicht gleich erkennen?

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 7:42 am

Sailin richtete sich auf. Ich bin ein Geist Wahn. Siehst du das? Die junge Frau zeigte auf einige leere Stellen neben dem Komplex. Ich werde dort an einer der Stellen reingehen. Sailin fasste durch Wahns Arm durch. Dürfte nicht schwierig sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 8:00 am

Also gut versuchen wir es. Wahn lief den Abhang hinunter udn nahm die Hand vom Kopf. Das wäre wohl sonst etwas zu aufällig. Er mischte sich einfach unter ein paar Schatten die das Gebäude betraten. So gelangte er ohne Probleme in den ersten Komplex. Nach einer weile drückte er sich an eine Wand. Bist du da Sailin sagte er leise,

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 8:11 am

Sailin tauchte einfach neben Wahn auf. Ich weiß zwar nicht wie ich das gemacht habe, aber ich kann komplett verschwinden, murmelte sie. Kurz vor dir kamen zwei Wachen vorbei und da bin ich einfach verschwunden. Das ist unheimlich Wahn. Der junge Mann schaute sie kurz an. Zusammen machten sie sich auf den Komplex zu erkunden. Sailin schaute sich immer wieder um. Das ganze Gebäude war bläulich schwarz gehalten. Alles wirkte sehr düster. Immerwieder ragten merkwürdig spitze Gebilde aus den Wänden. An manchen hingen purpurglühende Kugel. Wahrscheinlich dienten sie als Lichtquelle. Sailin wusste es nicht. Immer mal wieder kamen ihnen mehrere Schatten entgegen. Sailin wurde schlagartig unsichtbar.Auch wenn sie nichts fühlte wenn die Schatten durch sie hindurch gingen, fand sie es sehr unangenehm. Nach einer ganzen Weile befanden sich die beiden in einem Teil des Gebäudes was sehr nach Verließ aussah. Mehrere mit Zellentüren versehene Räume reihten sich hintereinander auf. Überall sassen mehrere Personen drinnen. Die meisten sahen aus wie Schatten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 8:22 am

Wahn sah sich kurz um ob es hier wachen gab. Diese schienen aber gerade abwesend zu sein oder aber mann machte sich keine Gedanken das jemand hier eindringen konnte. Langsam liefen Sailin und er den Gang entlang. Die gefangenen Schatten trugen keine Rüstungen. Man hatte sie ihnen wohl irgendwie entfernt. So konnte man die Dämonsiche Haut der gefangenen sehen, die mit den dunkelroten Mustern überzogen waren. Warum sollte sie Schatten gefangen halten? murmelte der junge Mann vor sich hin. An einer Zelle blieb er plötzlich stehen. Dort saßen zwei Insassen sich gegenüber und waren angekettet. Einer der beiden hatte einen fast kompletten eisernen Arm während der andere eine Kette um den Hals trug. Sie waren lediglich mit einer zerissenen Stoffhose begleitet.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 8:39 am

Sailin sah die beiden Schatten an. Der Mann mit dem eisernen Arm trug eine dunkle, graue Augenbinde und einen eisernen Mundschutz. Seine langen schwarzen Haare hingen über dessen Schultern. Sailin kniete sich hin. Das kann nicht sein. Belial? Der Blick der jungen Frau ging zu dem anderen Mann. Er trug wie Wahn eine eiserne Maske über dem Gesicht. Nur die Augen waren zu sehen. Er hatte seinen Kopf nach unten hängen, so das die braunen Haare ins Gesicht fielen. An seinem hals hing eine silberne Kette. Der Anhänger an dieser war silbern mit goldgrünen Pflanzenverzierungen. Ausser der Hose trug dieser Schatten sonst nichts. Alasdair, brachte Sailin hervor, als sie die Kette erkannte. Wahn, das ist Alasdair. Die Kette gehörte Helena. Das weiß ich ganz genau.
Plötzlich regte sich der Schatten. Er hob seinen Kopf und schaute zum Zelleneingang. Meine Augen spielen schon verrückt, murmelte er. Ich sehe und höre eine Frau. Schon seid langem habe ich keine Frauen mehr gesehen oder gehört. Sie sind einfach verschwunden. Wer seid ihr? Sailin rutschte etwas näher an die Gitter. Al. Ich bin es. Sailin. Was haben sie nur mit dir gemacht? Der Schatten legte seinen Kopf schief. Sailin? Nein das kann nicht sein. Sailin ist tot. Sie hatte so eine liebliche Stimme. Doch du, du klingst wie sie da draussen. Schrill und unheimlich. Sailin keuchte auf. Ihr war es bisher nicht aufgefallen, doch ihre Stimme war wirklich nicht mehr die ihre. Al, erinner dich. An Helena und mich, Sailin. Du kennst uns doch und auch Wahn. Der Schatten ließ seinen Kopf nach hinten fallen und lehnte sich an die Wand. Wahn? Ich mochte ihn nicht. Doch er war ein feiner Kerl. Wieder schaute er zum Zelleneingang. Helena meine Liebste. Wie sehr ich sie vermisse und Cedric. Doch es gibt keine Entrinnen. Niemand kann diesem Schickal entkommen. Wir werden einfach nur vor uns hinleben. Zum Nichtstun verdammt. Wer seid ihr?, fragte der Mann nochmal. Alasdair, murmelte Sailin. Das konnte doch nicht sein.


Zuletzt von Nova am So Nov 04, 2012 9:53 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 9:00 am

Wahn stand nun ebenfalls vor dem Gitter und umfasste die Stäbe. Dann aber lies er sie gleich wieder los als er die Magie spürte die auf ihenn lag. Vater? fragte er vorsichtig. Doch der Mann reagierte nicht wirklich. Er hob nur den Kopf kurz an und senkte ihn gleich wieder. Sie sind alle zu Schatten geworden brachte Wahn nun hervor. Jeder der diese verderbnis betrit wird zum Schatten oder zu einen Geist. Das erklärt die vielen anderen denen wir begegnet sind. Verdammt. Das hier sind die verschwundenen Leute. Er sah kurz zur Decke. Ich frage mich wie es um..Nun hielt er kurz innne und sah Sailin dann wehleidig an. Ich hab den Namen vergessen. Ich weiß nicht mehr wie er hieß. Der Mann mit den langen roten Haaren.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 9:08 am

Sailin richtete sich auf und starrte Wahn an. Du meinst Flamir, meinte sie kurz etwas schrill. Wahn. Das ist nicht normal mit dir. Da stimmt doch was nicht. Wie kannst du nur Flamirs Namen vergessen?Du kennst ihn nun solange. Und auch die anderen Sachen letztens. Wahn du machst mit Sorgen. Nocheinmal sah sie zu den beiden in die Zelle. Sie waren Gefangene und vegitierten hier vor sich hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 9:18 am

Oh er wird noch viel mehr vergessen als nur Namen sagte eine jemand plötzlich hinter den Beiden. Das ist das Los eines Schattens. So wie alle jene die vor ihm kamen. Im Raum stand nun ein Mann mit dunklen Kutten und verschränkten Armen. Lange schwarze Haare schauten etwas unter der Kapuze hervor. Wahn fuhr herum und starrte ihn an. Die Stimme kam ihn bekannt vor. Alasdair ist noch nicht soweit. Er hat noch ein paar Erinenrungen. Belial wiederum ist leer. All seine Erinnerungen wurden von der Dunkelheit getilgt. Mal sehen wie lange du dich noch dagegen wären kannst Wahn d Fay. Wahn riss die Augen auf. Du kennst mich? brachte er stockend hervor. Die dunkle Gestalt kam etwas näher. Der Mann trug seltsame schwarze dämonenhafte Handschuhe und auch die Stiefel wirkten als hätte er einserne Klauen. Es ist lange her aber wer würde euch beiden schon vergessen können. Gewöhnt euch schonmal an das hier. Bald wirst du wohl auch in einer dieser Zellen landen. Die Rüstung von der Haut getrennt. Schmerzhafte Sache für einen Schatten kann ich nur sagen. Nun sah er zu Sailin. Und du Sailin Liam. Du wirst wie die anderen Klagegeister über dieses Land ziehen und jammern bis zu deiner Erlösung die niemals kommt.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 9:26 am

Sailin starrte die Person geschockt an. Als sie die Handschuhe und Stiefel sah wurde die junge Frau noch bleicher als wie sie bereits war. Sie kannte den Mann, welcher vermumt vor ihnen stand. Es konnte doch nicht sein. Warum war er hier und wirkte so finster? Das...das kann nicht...Seng, brachte die junge Frau stockend hervor. Der Mann war Selinas Gefährte Sengerath. Was machst du hier? Warum...? Was meinst du damit das sie ihre Erinnerungen verlieren?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 9:37 am

Ja das ist mein Name sprach der Mann nun. Auf Sailins andere Frage hin meinte er.
Das ist der Fluch der Schatten. Sie verlieren nach und nach all ihre Erinnerungen. So wie einst die Mänenr aus Nor Drakor. Die alte schwarze Legion. So werden sie zu Hüllen die der Dunkelheit dienen. Die Schatten waren von je ihre Schöpfung. Der Mann grinste. Er nahm nun die Kapuze herunter und funkelte Sailin und Wahn mit einen normalen und einen eindeutig dämonischen gelben Auge an. Wahn wird es nicht anders ergehen. Er wird alles vergessen und so verenden wie all die anderen. Ich glauber nicht das er sichd er Armee der Dunkelheit anschließen darf. Für ihn wird es sicher noch heir ein Plätzchen geben. Mach dir keine Gedanken sagte er zu Sailin. Wenn du erst über die Felder streift ist dir das eh völlig egal. Er lachte auf wobei man die spitzen Fänge in seinen Mundwinkeln sehen konnte.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Nova
Schattenmeister
avatar

Anzahl der Beiträge : 10224
Anmeldedatum : 17.09.09
Alter : 33
Ort : Überall und nirgends

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 9:48 am

Sailin konnte es nicht fassen was Sengerath da sagte. Nicht nur das Wahn all seine Erinnerungen verlieren würde, sie zu einem Klagegeist werden, welche sie auf den Feldern gesehen hatten. Nun wusste sie was mit ihr passiert war. Wehleidig schaute sie den Dämonen vor sich an. Senegrath, was ist nur mit dir los? Wenn Selina das hier sehen würde, es würde ihr das Herz noch mehr brechen. Das bist doch nicht du.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fial-Dark
Schattenlord,Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10862
Anmeldedatum : 16.09.09
Alter : 32
Ort : Vorm Rechner

BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   So Nov 04, 2012 9:58 am

Wahn starrte Sengerath einfach nur an. Das kann doch nciht sein. Was ist mit dir geschehen das du das hier unterstützt. Bist du nun Dämon durch und durch? Wahn hielt sich plötzlich den Kopf und stieß ein Stöhnen aus. Spielt für euch doch alles eine Rolle mehr. Ihr hättet nicht zurückkommen dürfen. Kalt blickte Sengerath zu Sailin. Selina ist zu schwach. Der Lord kann nichts mit ihr anfangen. Nun denn. Solange ihr heir seid wird der Fluch fortschreiten. Und ihr kommt hier nicht mehr heraus. Ihr wollte die anderen retten. Rettet lieber euch selbst. Er grinste Hinterhältig. Nicht war Solan? Wahn sah ihn irritiert an. Was? brachte er hervor. So sehr er sich auch anstrengte und nachdachte er konnte mit diesem Namen nichts anfangen. Dachte ich mir beendete Seng spötisch.

_________________
Silence in Dark

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dsmclan.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das dunkle Blut   

Nach oben Nach unten
 
Das dunkle Blut
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 17 ... 31  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Drachen Ätesten Blut und Knochen
» The blood edition
» Help ? for rotes drachenschwert ?
» Server 23 - Clan [DdB] Die dunkle Bruderschaft (Aktive ab lvl. 57 )
» Miitopia Gewinnspiel - Wer ist euer dunkle Fürst?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DsM :: Fantasy Rpgs :: Rpg-Bereich :: IV Das dunkle Blut-
Gehe zu: